Neue Shopping-Tempel

Berliner Kudamm, Hamburger Neuer Wall und Düsseldorfer Kö: In besten Lagen eröffnet H&M die Shops seines neuen, eigenständigen Labels COS (Collection of Style), das anspruchsvolles Design zum "bestmöglichen" Preis bietet.



image

Berliner Kudamm, Hamburger Neuer Wall und Düsseldorfer Kö: In besten Lagen eröffnet H&M die Shops seines neuen, eigenständigen Labels COS (Collection of Style), das anspruchsvolles Design zum “bestmöglichen” Preis bietet. Das Shop-Design besorgte William Russell von Pentagram. Es beruht auf schwarzen Metallschienen, die den Raum gliedern. Ruhezonen mit Sofas, Coffee Tables und Zeitschriften laden zum Relaxen ein. Siehe http://www.cosstores.com.

 

Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren