Bread&Butter 2012

Morgen beginnt die Bread & Butter 2012 - und wir werden dabei sein.



Schwer zu toppen, was die Veranstalter letzten Sommer zum 10. Jubiläum der Bread & Butter Streetwear-Messe im ehemaligen Flughafen Tempelhof auf die Beine gestellt haben. Ein riesiger Außenpark, ein Pool, spektakuläre Konzerte, Steptänzer und und und bot die zu Recht betitelte »Supershow« (siehe PAGE).

»High Fidelity«, HIFI, heißt das Motto der Messe für die Winterkollektion 2012 jetzt – und alle sind wieder dabei: von adidas, Aigle über Filippa K, Hilfiger, Lacoste, Who’s that Girl zu Yumi – über 600 Marken und wir werden sehen, was sie sich in diesem Jahr ausgedacht haben.

Los geht es heute Abend mit der Eröffnungsparty mit Fuerza Bruta – und Mittwoch um 10 Uhr öffnen dann die Messetore.

Darüber hinaus finden nahe des Brandenburger Tores die Shows der Mercedes Benz Fashion Week statt, viele viele Pop-Up-Stores ziehen sich durch die Stadt, auf der Premium in Kreuzberg wird internationale Mode gezeigt, in Suiten des Adlon findet erneut ganz stilecht der GREENshowroom mit Labeln wie Studio Ecocentric statt und im ewerk lädt die Ethical Fashion Show erstmals zu »grüner« Mode ein.

Morgen mehr aus Berlin.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren