PAGE online

Absolut Moskau

E

Bild Absolut Moscow

ine neue schöne, illustrierte Flasche von Absolut Vodka.

 

Ja, die illustrierte Flasche von Mario Wagner war schön und auch die »Unique«-Serie, in der jede Wodkaflasche als Unikat gestaltet wurde. Aber Moskau und Wodka – es könnte wohl keine bessere Kombination geben. Die »Absolut Moscow« Edition entwarf die Agentur Cocoon Group zusammen mit der russischen Modedesignerin Alena Akhmadullina in limitierter Auflage.

Das Sammlerstück ziert eine verspielte, bunte Illustration, die »das russische kulturelle Erbe« feiern soll. Ob damit die abgebildeten russischen Gebäude, die sowohl historische als auch moderne Architektur zeigen, oder aber der Wodka gemeint ist, wissen wir nicht.

Eine Übersicht über die bisherigen Künstler-Kollektionen von Absolut Vodka gibt es übrigens auf der Webseite AbsolutArtCollection.

Die »Absolut Moscow« Edition ist nur in Russland erhältlich – zur Entschädigung dafür hier noch zwei Detailbilder.

Bild Absolut Moscow

Bild Absolut Moscow

 

Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren