World’s Best Designed Newspapers

Die Organisation Society for News Design kürte die besten Zeitungsdesigns der Welt. Unter den Top-Fünf ist auch eine deutsche Zeitung.



Bild best designes newspapers Grid

©The Grid

Die Organisation Society for News Design kürte die besten Zeitungsdesigns der Welt. Unter den Top-Fünf ist auch eine deutsche Zeitung.

Die Society for News Design gab gestern die Gewinner des 33. internationalen Wettbewerbs um die weltweit besten Zeitungsdesigns bekannt. Über 10.000 Einsendungen aus 39 Ländern hatte eine internationale Jury von Experten zu bewerten. In der Top-Kategorie »World’s Best-Designed 2012« gab es insgesamt 230 Einsendungen. Wir stellen die fünf Gewinner vor – auch eine deutsche Zeitung ist dabei.


»Excelsior« aus Mexiko
, ausgezeichnet für seine Schlagkraft und Dringlichkeit durch eine mutige Farbpalette und zahlreiche Fotografien auf fast jeder Seite.

Bild Excelsior
Bild Excelsior

»National Post« aus Kanada, dafür, wie sie Geschichten auf ihren schmalen Seiten visuell erzählt.

Bild National Post

Bild National Post

»The Grid« aus Kanada, von der Jury dafür gelobt, dass sie wie eine »Underground«-Zeitung wirkt, und dabei ihren Lesern fesselnde Storys bietet, die sie zum Lachen oder Staunen bringen.

Bild The Grid

Bild The Grid

»Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung«, Deutschland, für ihre anspruchsvolle Typografie, meisterhaften Illustrationen und das große Format, das ihr einen autoritativen Eindruck gibt.

Bild FAZ

Bild FAZ

»Politiken«, Dänemark, für ähnliche Merkmale wie die FAS prämiert.

Bild Politiken

Bild Politiken


Die Jury bemerkte auf alle Einsendungen bezogen, dass es international einen starken Trend zum Tabloid-Format gibt.

Einige Teilnehmer stachen in Sachen Brillanz und Innovation hervor: »Mutige Designs kamen aus Südchina und den Vereinigten Arabischen Emiraten, Eleganz aus Buffalo und Portugal, beständige Exzellenz aus Hamburg und New York
Die Jury-Statements zu den einzelnen Gewinner-Zeitungen lesen Sie auf der Webseite der SND.

Die SND ist eine internationale Vereinigung von Zeitungsdesignern, Art Direktoren, Infografikern, Fotografen, Webdesignern, Studenten und Professoren in mehr als 50 Ländern der Welt. Mehr Informationen zur deutschsprachigen Gruppe finden Sie hier.




Das könnte Sie auch interessieren