Was isst Du? – die Wettbewerbssieger!

Felix Bareis von der Kunstakademie Stuttgart gewinnt Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks. Wir zeigen die besten 27 Arbeiten!



Es ist das erste Mal, dass Platz 1 des Plakatwettbewerbs, den das Deutsche Studentenwerk bereits seit 1987 ausrichtet, an zwei Arbeiten ging – und die kommen auch noch von demselben Gestalter.

Der glückliche Gewinner des Preisgeldes von 2.000 Euro ist Felix Bareis, der an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart Kommunikationsdesign studiert.

»Was isst du?« fragte der Wettbewerb und beschäftigte sich mit dem Konflikt zwischen Wissen und Handeln in Bezug auf die Ernährung. Für die Jury, zu der u. a. Daniela Haufe von cyan in Berlin gehört, stellen die Plakate »Eat Fast & Die Young!« und »Oops, I did it again« diesen am besten dar.

Insgesamt haben 336 Design-Studierende aus 34 Hochschulen 535 Plakate eingereicht. Zwei zweite Plätze, dotiert mit 1.00 Euro, wurden ebenso vergeben wie drei dritte Plätze für die es jeweils 500 Euro gab.

30 der besten Wettbewerbsbeiträge werden für 1 1/2 Jahre durch Deutschland touren. In der Bildergalerie kann man sie jetzt schon sehen:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren