TDC2-Gewinner: 29LT Azer

Bei der TDC Typeface Design Competition wurde die arabische Displayschrift 29LT Azer von Wael Morcos aus den USA, Ian Party aus der Schweiz und Pascal Zoghbi aus dem Libanon ausgezeichnet.



Bei der TDC Typeface Design Competition wurde die arabische Displayschrift 29LT Azer von Wael Morcos aus den USA, Ian Party aus der Schweiz und Pascal Zoghbi aus dem Libanon ausgezeichnet.

Zu den 24 Gewinnern beim Schriftcontest des Type Directors Club gehört auch eine arabische Type. 29LT Azer ist eine Gemeinschaftsarbeit von Wael Morcos aus den USA, Ian Party aus der Schweiz und Pascal Zoghbi aus dem Libanon.

 

Azer bedeutet auf arabisch so viel wie freundlich und hilfsbereit. Die Displayschrift kombiniert einfache Linien mit sorgfältigen Details, so entsteht ein ernsthafter, aber zugänglicher Charakter. 29LT Azer ist eine Mischung aus den arabischen Schriftstilen Naskh und Kufi und hält die Balance zwischen kalligrafischen und konstruierten Elementen.

Wael Morocs, Ian Party und Pascal Zoghbi legten sie in fünf Schnitten an: Thin, Light, Regular, Bold und Black. Und auch wenn ich arabische Schriften nun wirklich nicht beurteilen kann, auf mich macht Azer einen sympathischen und zugleich seriösen Eindruck.

 

 

Hier weitere Gewinner der TDC Typeface Design Competition 2014.

 

 

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren