Verdammt, es schneit nicht

Und weil das ganz schön blöd ist, legt die Foundry P22 immerhin ihren Snowflake-Font neu auf.



Snowflakes1

 

Vor ein paar Jahren gab die Foundry aus Buffalo den Freefont Snowflakes heraus, jetzt kramte sie ihn wieder hervor, ergänzte ihn um viele weitere Schneeflocken Varianten und machte einen kompletten OpenType-Font daraus. Kleiner Wermutstropfen: Es ist jetzt kein Freefont mehr. Aber noch den ganzen Dezember gibt es die Schneeflocken um 90 Prozent reduziert, für lediglich 2,50. Bestellen kann man sie hier.

 

Snowflakes2
Snowflakes3
Snowflakes4



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren