Übereinander, aufeinander, durcheinander

Layerfonts sind in, da kommt die neue Schrift von Pieter van Rosmalen gerade Recht.



Nitti1

Nitti Mostro ist die fetteste Familie der Nitti Serie von Pieter van Rosmalen, der das Eindhovener Büro der Foundry Bold Monday betreibt und in der Regel an mindestens zehn Schriften gleichzeitig arbeitet.

Nitti Mostro basiert auf den stärksten Schnitten der Nitti Grotesk, ist aber eindeutig für Display-Anwendungen gemacht: Poster, Banner, T-Shirts, Sticker, Schilder, Kaffeetassen oder was auch immer.

Die Familie teilt sich in vie Unterfamilien: Nitti Mostro mit neun Varianten von Gradient bis Chrom, die leicht gerundete Nitti Mostro Comic, die Party-Variante Nitti Mostro Disco sowie Nitti Mostro Stencil – insgesamt 18 Fonts. 

Alle Familienmitglieder lassen sich wunderbar übereinanderlegen, Pieter van Rosmalen und Paul van der Laan von Bold Monday in Den Haag können es kaum erwarten, Anwendungen, vor allem Animationen fürs Web zu sehen.

Nettes Goodie: Dirk Uhlenbrock zeichnete zur Schrift neun süße Monster-Piktogramme.

Für 35 Euro pro Schnitt kann man Nitti Mostro bei Bold Monday kaufen.

Nitti3
Nitti4
2
Nitti5



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren