Typografischer Wandkalender 2015

Bereits zum sechsten Mal bietet Harald Geisler einen Wandkalender aus den Einzelteilen alter Computertastaturen an.



Aus genau zweitausend und fünfzehn Keyboard-Tasten besteht der Kalender, den Harald Geisler in müheseliger Kleinarbeit fertigte, in dem er die Tasten so anordnete, dass sie, von oben links begonnen, in der Folge die Tage des Jahres 2015 ergeben: January Thurs 01 Fri 02 Sat 03 und so weiter.

Bislang finanzierte der typografische Künstler aus Frankfurt die Kalender per Crowdfunding, dieses Mal war das nicht nötig.

Selbst wer den Kalender in dieser Funktion zu unübersichtlich findet kann ihn sich an die Wand hängen: er ist ein tolles Stück typografisches Design.

Die Größe des Drucks ist A0 (84 x 118,8 cm) und die Tasten werden in Originalgröße reproduziert. Für 29 Euro kann man den Kalender als Poster hier bestellen.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren