Stylistic Sets für Webfonts

Das ganze typografische Spektrum auch mit Webfonts ausschöpfen: Das geht jetzt auch mit Schriften von Hoefler & Co.



TY_150113_Hoefler
© Hoefler

Nach der Foundry FontFont bietet jetzt auch Hoefler & Co. seine Webfonts mit OpenType-Features an.

Es sei höchste Zeit, dass auch Webfont-Anwender alle Möglichkeiten einer Schrift ausschöpfen und zwischen Buchstabenalternativen wählen könnten, meint Foundry-Gründer Jonathan Hoefler.

Die Stylistic Sets sollen mit allen Browsern funktionieren, die Webfonts unterstützen.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren