Klasse Buch zur Webtypografie

Das tolle Buch »On Web Typography« von Jason Santa Maria gibt es in Kürze auch auf Deutsch. 



Webtypografie1

»Webtypografie«, so der deutsche Titel, vermittelt kurz, präzise und auf den Punkt typografische Grundbegriffe und Grundwissen wie Schriften erkennen, auswählen und kombinieren bis hin zur Gestaltung der gesamten Webseite mit Rastern. Immer bezogen auf die Besonderheiten des Mediums. Denn anders als in Print gibt es in der Webtypografie Variablen, die Gestalter nicht beeinflussen können (Bildschirmgröße, Helligkeit). Außerdem fehlt vielen Webdesignern das entsprechende typografische Wissen. Für den Autor heißt Typografie lernen, für jede Situation herauszufinden, welche Entscheidungen am besten funktionieren.

Jason Santa Maria ist Grafikdesigner und Typograf. Er ist Mitglied des Typekit-Teams (Schriftangebot von Adobe) und einer der Gründer von A Book Apart, eines Verlags, der kleine Bücher zu verschiedenen Webthemen herausbringt. Die Bücher und der Autor sind in der Webszene bekannt und anerkannt. Er ist auf zahlreichen Online-Plattformen präsent.

»Webtypografie« soll im Dezember im dpunkt.verlag erscheinen (ca. 160 Seiten, Broschur, ISBN: 978-3-86490-276-5, 19,95bEuro). Vormerken kann man das Buch schon jetzt – ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Webtypografie2

 

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren