Hemsedal mein Hemsedal

An Typo-Addicts mit einer Lieblingsstadt richtet sich das Projekt Citype.



CitiType1

Jeffrey Bowman liebt Buchstaben. Außerdem liebt er das norwegische Hemsedal wo er lebt. Was liegt da näher, seiner Stadt einen Font zu zeichnen? In diesem Fall eine fette, von Birken inspirierte Versalschrift.

Die Webseite Citype.net bietet Designern wie Jeffrey Bowman eine Plattform, ihre Schriften zu veröffentlichen.

Neun Typen finden sich dort bislang, von eher kleinen Gemeinden wie dem norwegischen Skiort Hemsedal über mittelgroße Orte wie das niederländische Groningen bis zu Hauptstädten wie London, Mailand, Amsterdam, Helsinki oder Montevideo.

Durchweg tolle Entwürfe, die sich nicht verstecken müssen. Und ein tolles Projekt, das hoffentlich noch viele Mitmachet findet. Die neun Fonts kann man sich auf der Webseite kostenlos herunterladen.

Übrigens ist auch Hort aus Berlin dabei, die ihre Liebe zu Bergen, Norwegens Regenhauptstadt, bekennen. Dementsprechend ist ihr Font von der Form von Regenschirmen inspiriert.

Zum Artikel




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren