Urby – für Sport, Outdoor und Technik

Die Schriftfamilie Urby von Jakob Runge kombiniert einen markanten Charakter mit technischer Funktionalität.



typemates-urby-slider-01

 

Dabei macht die Spannung zwischen den aktiven, dynamischen Formen und dem geometrischem Grundgerüst Urby zu einem unverwechselbaren Markenelement im Themenfeld von Sport, Outdoor-Aktivität, Energie oder Technik. Die Urby Collection besteht aus Urbys kantigem Charakter und wird durch Urby Soft mit ihren leicht abgerundeten Ecken ergänzt. Obwohl jede Schrift ein eigenes Schriftbild hat, lassen sich beide Familien kompatibel mit einander auswechseln.

Die verschiedenen Gewichte teilen sich identische Zeichenbreiten, so dass man den Schriftschnitt ändern kann ohne sich um einen veränderten Textumbruch kümmern zu müssen – ideal fürs Interfacedesign. Trotz der primär auf Blickfangqualitäten in Headlinegrößen ausgelegten Anwendung, funktioniert Urby überraschend gut für kurze Texte.
Extrem offenen Strichenden (wie in a, e oder s) und organische Kanten (v, x) geben Urbys geometrischer Konstruktion und reduzierten Formen (t, f, 4) einen leicht verspielten Touch und ihren typischen Charakter. Der gut ausgebaute Zeichensatz unterstützt die meisten lateinischen Sprachen und bietet hilfreiche Dingbats und geometrische Formen wie auch relevante OpenType Features.

Urby erscheint bei Typemates, der Foundry von Jakob Runge und Nils Thomsen. Im Unterschied zu Jakobs Schrift Cera Pro, die für umfangreiche Sprachabdeckung mit schlichter Geometrie geplant wurde oder Nils’ Pensum Pro, die ganz klar auf Lesbarkeit optimiert ist, entstand Urby, um den einzelnen Zeichen einen starken Charakter zu verleihen und – wie im Branding – dem Text eine laute und deutlich erkennbare Stimme zu geben.

Kaufen kann man Urby direkt bei Typemates, sie kostet als Einführungsangebot 169 Euro. Typemates bietet außerdem an, die Schrift vor dem Kauf zu testen.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren