Free Font erinnert an Erfinder der Regenbogenfahne

Schöne Aktion: Als Hommage an Gilbert Baker ist die regenbogenbunte Statement-Schrift »Gilbert« entstanden. 



Free Font Typografie Gilbert
© Type With Pride

Zu Ehren des kürzlich verstorbenen Künstlers Gilbert Baker entwickelten Ogilvy, Fontself sowie die Organisationen NYC Pride und NewFest eine Regenbogen-Schrift namens Gilbert.

Gilbert Baker gestaltete 1978 die Regenbogenfahne und engagierte sich als LGBTQ-Aktivist jahrzehntelang für alle nicht-heterosexuellen Menschen: lesbian, gay, bisexual, transgender und queer.

Seine Regenbogenfahne verbreitete sich schnell international als Symbol der Gay-Pride-Bewegung. Das Design wollte sich der Künstler übrigens nie schützen lassen – es sollte der gesamten LGBTQ-Community gehören. Gilbert Baker starb am 31. März 2017 in New York.

 

Genau wie die Regenbogenfahne ist auch die neue Regenbogen-Schrift kostenlos für alle verfügbar. Sie ist für große Statements konzipiert – zum Beispiel auf Bannern bei Pride-Demonstrationen. Bisher ist der Free Font nur mit Photoshop CC 2017 nutzbar. Doch das soll sich bald ändern. Und für vielseitigere Einsatzmöglichkeiten wird gerade an einer Schriftfamilie mit unterschiedlichen Stärken getüftelt.

Bis dahin ist bei Type With Pride der kostenlose Download der ersten Version möglich.

Gilbert Free Font Typografie
© Type With Pride

Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren