Der Durchschnitts-Font

Wie sieht die durchschnittliche Schrift auf meinem Computer aus? Dieser Frage ging der Designer Moritz Resl in seinem Experiment »The average Font« nach.



Bild Average Font

Wie sieht die durchschnittliche Schrift auf meinem Computer aus? Dieser Frage ging der Designer Moritz Resl in seinem Experiment »The average Font« nach.

Der Designer und Techniker Moritz Resl hat über 900 Schriftarten auf seinem Computer, zwischen denen er sich täglich entscheiden muss. Wie es aussähe, wenn er einfach alle auf einmal benutzte, untersuchte er in seinem Projekt »The average Font«.

Mit Processing schrieb er ein Programm, das jeden Buchstaben in allen Schriftarten, die er installiert hatte, gezeichnet hat. Auf diese Weise legte das Programm hunderte Buchstaben übereinander und kreierte so die Durchschnittsschriftart. »Um es jedoch ästhetisch und visuell ansprechend zu gestalten, habe ich mich für eine sehr niedrige Deckkraft eines jeden einzelnen Zeichens entschieden«, erklärt der Designer.

Das Ergebnis des typografischen Experiments ist eine ziemlich verschwommene Schrift, die aber dennoch die Gemeinsamkeiten vieler Fonts deutlich macht. Bewusst hat Moritz Resl auch »die hässlichen Schriftarten« integriert, damit der Effekt wirklich den Durchschnitt zeigt.

Alle Buchstaben sind hier zu sehen.

Bild Average Font
Bild Average Font

Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren