Auf Party mit FF Meta

Fontshops Schriftbibliothek FontFont wird 25 und feiert mit Erik Spiekermanns FF Meta.



Meta1

Zeitloses kommt nicht aus der Mode. Vor einem Vierteljahrhundert gehörte Erik Spiekermanns Schrift zu den ersten Bausteinen der FontFont-Bibliothek und hat bis heute nichts an Aktualität verloren.

Gut lesbar sollte FF Meta sein, besonders in kleinen Schriftgrößen und unter widrigen Druckbedingungen. Heute ist sie zu einer vielseitigen Schriftfamilie gewachsen, mit großzügigen, doch platzsparenden Formen und einer betont einfachen, freundlichen und klaren Erscheinung. Zum Jubiläum gibt es die FF Meta Collection für 199 statt 959 Euro und in der Pro-Version mit umfangreicher Sprachunterstützung für 349 statt 1459 Euro. Das Angebot gilt bis zum 17. Dezember 2015 für Desktop und Web.

 

Meta2



Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren