arte-Typosafari: Mit Schriftgestaltern durch Europas Städte

Typografie ist unheilsam, aber nicht tödlich: arte creative startet die Typosafari mit Erik Spiekermann, der durch Berlin führt.



ty_170125_typosafari2

Vom Hauptbahnhof über den Potsdamer Platz hin zum Finanzministerium und noch vielen anderen Orten in der Hauptstadt: In der neuen arte creative Reihe Typo-Safari führen in acht Folgen Typografen und Schriftgestalter durch ihre Stadt – und in Berlin ist das Erik Spiekermann.

Dabei ist es nicht nur ein Streifzug durch die Stadt, sondern auch durch die Arbeit des legendären Schriftgestalters und eine große und erhellende Freude, ihm bei seinen leidenschaftlichen Ausführungen zu begleiten.

Wie beeinflusst Schrift unsere Wahrnehmung? Wie unseren Weg durch die Städte? Wie strukturiert sie urbane Räume? Und was für Geschichten erzählt sie? Welche stehen dahinter? Da gibt es jede Menge zu erfahren – und es gibt jede Menge Überraschungen.

Thomas Sipp auf jeden Fall, der die Reihe drehte, sagt, dass seither sein Leben ein Alptraum ist: »Sobald er vor die Tür tritt, wird er überfallen von Myriaden aus Buchstaben und Zahlen, Worten und Markennamen, Schriftzügen und Logos, die blinken, funkeln, signalisieren, warnen, auffordern und Wege weisen – kurz, die die Straße in ein spannendes, aufgeschlagenes Buch verwandeln.«

Führt Erik Spiekermann den Zuschauer durch Berlin, übernimmt der Typomaniac David Poullard das für Paris, die Typografin Laura Meseguer für Barcelona, Schriftgestalterin Nadine Chahine durch London und der Typograf Bas Jacobs durch Amsterdam.

Acht Folgen in sieben Städten gibt es insgesamt, zu sehen unter arte creative.

ty_170125_typosafari1

Schlagworte: , ,





Ein Kommentar


  1. abc

    So ein Quatsch! Spiekermann kommt aus Stadthagen. Das ist in Niedersachen und ist ganz sicher nicht Berlin. Hier wird die Wahrheit verdreht bis sich die Balken biegen. Und Spiekermann willigt schön ein und macht sich zum als-ob-Berliner.


Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren