Webdesign – Trends 2014

Responsive Design, Web Fonts, HTML5 und WebGL: Welche neuen Entwicklungen zeichnen sich am Horizont ab? Lesen Sie in unserem PAGE eDossier »Webdesign – Trends 2014«, auf welche Webdesign-Trends Kreative setzen.



Responsive Design, Web Fonts, HTML5 und WebGL: Welche neuen Entwicklungen zeichnen sich am Horizont ab? Lesen Sie in unserem PAGE eDossier »Webdesign – Trends 2014«, auf welche Webdesign-Trends Kreative setzen.

 

Jetzt downloaden!

 


Neue Entwicklungen und innovative Interfaces

Parallax und Flat Design waren gestern. In unserem PAGE eDossier »Webdesign – Trends 2014« präsentieren sieben Experten aus Digitalagenturen Trends im Webdesign, auf die sie setzen, und zeigen Beispiel-Websites, die ihnen gefallen:

Simple Experience

Das Design gewinnt an Bedeutung, da die Interaktion immer einfacher und und die Interfaces immer transparenter werden.

Innovative Interfaces

Lesen Sie, wie Interaktion überrascht und Teil der Markenbildung wird. Der Einsatz von 3D-Grafiken mit WebGL bietet besonders auf Tablets neue Möglichkeiten.

Big Image

Aufwendige Webspecials lassen sich mit HTML5 gestalten und intuitiv bedienen. Dem User bieten sich individuelle Erlebnisse.

Typografische Gestaltung mit Web Fonts

 

Dank CSS können Websites mit unterschiedlichen Web Fonts gestaltet werden. Im Trend liegt die Rückbesinnung auf die Regeln der Typografie.

Content und User Experience (UX)

 

Die User können mithilfe klassischer Navigation zur gewünschten Information gelangen. Neue Themenwelten entstehen durch dynamisch generierten Content.

Responsive Design

 

Eine optimale User Experience  wird durch Responsive Design ermöglicht. Durch Fluid Grids und flexible Inhaltspositionen passt sich das Layout wie ein Chamäleon allen Bildschirmgrößen an.

Verbindung von Desktop und Mobile

 

Diese Art der Steuerung lässt sich z. B. im Gaming-Bereich und in Architekturanwendungen nutzen.


Unser sechsseitiges PAGE eDossier »Webdesign – Trends 2014« gibt es im PAGE Shop.

Jetzt downloaden!




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren