Semantic Media Web Konferenz

Am 26. und 27. September, also diesen Donnerstag und Freitag, findet an der Berliner Humboldt-Universität eine Fachtagung zu semantischen Technologien statt.



0
0
1
143
1037
獫票楧栮捯洀鉭曮㞱Û뜰⠲쎔딁烊皭〼፥ᙼ䕸忤઱
16
2
1178
14.0

Normal
0

21

false
false
false

EN-US
JA
X-NONE

/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-priority:99;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:12.0pt;
font-family:Cambria;
mso-ascii-font-family:Cambria;
mso-ascii-theme-font:minor-latin;
mso-hansi-font-family:Cambria;
mso-hansi-theme-font:minor-latin;}

 

Am 26. und 27. September, also diesen Donnerstag und Freitag, findet an der Berliner Humboldt-Universität eine Fachtagung zu semantischen Technologien statt.

 

Genauer lautet der Titel der zweitägigen Tagung »Semantische Technologien – Verwertungsstrategien und Konvergenz von Metadaten«. Er findet diese Woche an der Humboldt-Universität statt und wird von Xinnovations, einem Verein mit dem Fokus auf das semantische Web ausgerichtet. Die Konferenz richtet sich an Vertreter aus der Medien- und Kultursektor und stellt semantische Technologien für die Entwicklung neuer Business-Modelle vor. Das digitale Publizieren ist einer der Schwerpunkte für dieses Jahr.

 

Bei dem Mix aus Impulsvorträgen und Use Cases geht es unter anderem um den Trend des Pragmatic Web, semantic Storytelling oder auch die Verwendung von Metadaten bei der Generierung von Inhalten in Content Management Systemen.

 

Das ganze Programm findet sich hier, zur Anmeldung geht es hier.

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren