Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!

mehr

Menschen interessieren sich nicht für dein Produkt, sondern für ihr Problem

Nur durch User Centered Design lassen sich Websites entwickeln, die für die Nutzer Relevanz haben. Pia Betton verrät, worauf Gestalter unbedingt achten müssen, und weist auf gängige Fehler hin.

mehr

Neuer Zeichenstift macht’s möglich: In Echtzeit vom Papier aufs Grafiktablett

Wacoms Aktualisierungen bringen nicht nur Updates für die bekannten Produkte, sondern auch eine nützliche Innovation.

mehr

Microinteractions, Transitions, Animationen, iPhone, Android-Programmierung, iOS, Screendesign, Website-Prototyping

Microinteractions: Animationen und Transitions

So lassen Sie Bewegung im User Interface so richtig echt wirken: Lesen Sie hier, was gute Animationen und Transitions ausmacht und wie man sie erstellt. mehr

Kleiner Hack statt Livestream

Die Silent Push Notifications waren der geniale Kniff, um die Daten aus dem HealthKit der Apple Watch auszulesen.

mehr

Anzeige

WordPress, WordPress Themes, Support, Themeforest, Service, Webdesign, Template, Code, Shopify, Webdesigner, Entwickler, Programmierung

Webdesign mit Themes & Templates: Ein lukrativer Markt für Agenturen und Freelancer

Rund um Themes und Templates für WordPress, Shopify und Co ist längst ein Markt für Webdesigner und Entwickler entstanden. Für wen eignet sich dieses Geschäftsmodell? mehr

Projection Mapping-Projekt als Geburtstaggeschenk

Alumni der Hochschule Augsburg schmückten die Fassade mit virtuellen Edding-Kritzeleien.

mehr

George Washington ermahnt Donald Trump – per App

Pünktlich zur Amtseinführung spricht der erste US-Präsident zu seinem umstrittenen Nachfolger

mehr

Virtual Reality, Virtual-Reality-Brille, VR-Brillen, Virtual-Reality-Apps, Unity Game Engine, 360-Grad-Kamera, Entwicklungsumgebung, Motion Sickness

VR für alle! So rüsten Agenturen auf für Virtual Reality

Das müssen Agenturen bedenken, bevor sie ihr Leistungsportfolio um Virtual Reality erweitern. mehr

Anzeige

WebGL: Making-ofs und Workshops

Praxisberichte und Case Studys aus Design und Development mit WebGL, Three.js und Co.  mehr

Google macht einen Algorithmus zum Reiseführer

Das Browser-Experiment namens »Landlines« bereitet Google Earth-Daten spielerisch auf

mehr

Mit dieser App erstellt man präzise Entwürfe auf dem iPad

Die Anwendung funktioniert auch mit dem Apple Pencil.

mehr

Designratgeber: Umweltfreundlich drucken

Was Gestalter und ihre Kunden tun können, um nachhaltige Printerzeugnisse zu schaffen.

mehr

Anzeige

Neue Features für das Kalibrierungstool Spyder5

Ein Software-Update verspricht neue Funktionalitäten für genaueres Kalibrieren.
mehr

ProcessWire ist ein schlankes und flexibles CMS

Eignet sich besonders gut für kleine bis mittelgroße Seiten …

mehr

Diese App zaubert Lichteffekte im Raum

ClubRoom setzt auf Projection Mapping über ein intuitives Interface.

mehr

Prototyping, Interactive Design

So geht Prototyping richtig

Skizzen, Wireframes, Designentwürfe, High-Resolution-Visuals: Für die Entwicklung interaktiver Anwendungen sind Prototypen unverzichtbar. Wir erklären die Unterschiede und sagen, welcher Typ sich für welche Aufgabe eignet.

mehr

Anzeige

Sponsored Content

Ein flüssiger Workflow macht einfach mehr Spaß

Wie die Creative Cloud von Adobe neue Möglichkeiten für Kreative schafft. mehr

Chatbot Design – sinnvolle Konzepte und Gestaltung

Chatbots verdrängen das altbekannte grafische User Interface. Welche Möglichkeiten bieten sie für Branding und Benutzerführung?

mehr