Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!

mehr

iBlue

Eine IP-Telefonanlage im Mac Mini will die Berliner Firma 4S newcom ab November auf den Markt bringen. Der Computer von Apple wird dafür extra in einer limitierten Sonderedition mit blauem Gehäuse ausgeliefert. Die Software zur Steuerung der

mehr

Neue 3,5-Zoll Hitachi-Festplatten

Mit den Deskstar-Modellen T7K500 und 7K160 sowie den CinemaStar Produkten im 3,5-Zoll Formfaktor verfolgt Hitachi weiter seine Strategie im 3,5-Zoll Segment. Jetzt gibt der Hersteller die weltweite Verfügbarkeit seiner Festplattenprodukte Deskstar

mehr

Print-Server von Edimax

Der PS-1206PWg von Edimax ist ein kabelloser Printserver, der mit einem parallelen Port ausgestattet ist. Das Gerät macht Drucker mit Parallel-Port netzwerkfähig. Mit dem Edimax PS-1206PWg können verschiedene Anwender einen gemeinsamen

mehr

Mac Expo London: Eklat von Greenpeace

Bei der Mac Expo in London, die vom 26. bis zum 28. Oktober 2006 veranstaltet wird, kam es zu einem Eklat. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace nutzt die Messe als Plattform für ihre Kampagne Green my Apple. Jetzt wurde seitens der Messeleitung

mehr

Anzeige

Kensington RDS FM Transmitter

Der neue RDS FM Transmitter von Kensington überträgt iPod Songs auf das Autoradio und lädt Apples mobilen Player gleichzeitig über den Zigarettenanzünder auf. Mit der RDS Technologie wird bei jedem RDS-fähigen Autoradio

mehr

Belkin TuneBase FM für iPod

Als neuer FM-Transmitter mit verbesserter Klangqualität stellt Belkin das Produkt TuneBase FM für iPod vor. Nach TuneCast II und TuneFM präsentiert Belkin also einen neuen FM-Transmitter für den iPod. iPod-Nutzer, die lieber ihre

mehr

freenigma: Webmail verschlüsselt

Die freiheit.com technologies Tochter freenigma bietet jetzt Verschlüsselung für "Google Apps for your Domain" an. Google möchte mit seinem Angebot kleine und mittelständische Firmen ansprechen, die keine eigene E-Mail-Infrastruktur

mehr

Logitech übernimmt Slim Devices

Die Entwickler der preisgekrönten Squeezebox schließen sich mit Logitech zusammen und wollen Musikliebhabern den Traum vom "Digital Home" erfüllen. Logitech International gibt nun die Übernahme von Slim Devices bekannt. Slim Devices

mehr

Anzeige

Jeder dritte Haushalt hat einen Breitband-Anschluss

Seit Anfang Oktober 2006 ist es so weit: Jeder dritte Privathaushalt in Deutschland hat einen Breitband-Anschluss ins Internet. Das teilte der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) in Berlin mit. "Der zunehmende

mehr

iPod Virus: Microsoft weist Kritik ab

Einige wenige neue iPod videos (5G) wurden mit einem Virus für Windows ausgeliefert. Ein wenig lappidar entschuldigte sich Apple. Es sei ärgerlich, daß Windows nicht besser vor Viren geschützt sei. Um so ärgerlicher, daß

mehr

Partnerschaft von Quark und GLUON

Sogenannte Creative Communications on Demand sollen sich deutlich vereinfacht erstellen lassen mit den XTensions-Modulen HyperTemplate und HyperRender. Sie stammen von GLUON, mit denen Quark jetzt eine Partnerschaft eingeht. Für customized

mehr

Unterstützung für QuarkXPress Server 7

Neue und vorhandene Partner bekräftigen ihr Engagement für Creative Communications on Demand Technologie von Quark. Ein gutes Dutzend Partner des Unternehmen wollen Lösungen, die auf QuarkXPress Server basieren, in verschiedenen vertikalen

mehr

Anzeige

Jobs: herausragendes Jahr für Apple

"Dieses starke Quartal krönt ein herausragendes Jahr für Apple. Über 39 Millionen verkaufte iPods und 5,3 Millionen verkaufte Macs - und das im Zeitraum eines technologisch höchst anspruchsvollen Wechsels der Hardwarearchitektur, ist

mehr

Weihnachtsgeschäft bei Apple und anderen

Der Ausblick auf die Entwicklung der PC-Branche zum Jahresende und im wichtigen Weihnachtsgeschäft bleibt trübe. Die Experten begründen dies mit der verzögerten Auslieferung von Microsofts neuem Computer-Betriebssystem Vista. Für

mehr

Apple Q4: Das Quartal in Prozenten

Mit 1,61 Millionen Macs hat Apple in einem Quartal so viele Computer verkauft wie noch nie. Zu 58 Prozent des Quartalsumsatzes tragen die Rechner bei. Einen derart hohen Anteil hatten die Computer bei Apple noch nie.61 Prozent aller verkauften Computer

mehr

Über 4.000 Programme sind universal

Bis Jahresende 2006 sollen 80 Prozent der 500 wichtigsten Programme für den Macintosh als Universal Binary vorliegen. Universal Binaries werden für die neuen Intel-Macs benötigt. Über 4.000 Programme sind jetzt schon universal, teilt

mehr

Anzeige

MS Messenger für Mac 6.0

Mit vielen Features für die Private- und Business-Kommunikation steht ab sofort mit dem Messenger für Mac 6.0 die erste universelle Anwendung für Intel basierte Macs zum kostenfreien Download bereit. Die Vorgängerversion der Instant

mehr

Apple übernimmt Silicon Color

Für eine Kaufsumme, die nicht genannt wird, übernimmt Apple die Software-Firma Silicon Color. Man bietet mit FinalTouch eine Farbkorrektursoftware für die High-End-Filmproduktion an. Apple stärkt damit seine Position im Bereicht

mehr