MaketechXconference

In Berlin findet am 8. und 9. November findet eine Konferenz zum Thema sinnstiftende Technik statt.



 

In Berlin findet am 8. und 9. November findet eine Konferenz zum Thema sinnstiftende Technik statt.

 

Bei der MaketechXconference in der Berliner Kunsthalle am 8. und 9. November soll es um mehr Nachhaltigkeit in der Maker-Szene gehe, um »tech things that matter«. Ein vernünftiger Ansatz bei all dem Hype, der in letzter Zeit um die Make-Bewegung gemacht wird.

 

Während der Konferenz werden verschiedene Workshops, unter anderen vom FabLab Berlin, Fritzing vom iXDs Büro oder der Open Tech School, abgehalten. Als geladene Redner kommen etwa Richard van As (Robohand), Jeremy Tai Abbett (Google Creative Evangelist), Stefania Druga (Hackidemia) oder Daniel S. Margulies vom Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig. Mehr Info und Anmeldung hier.

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren