Diese interaktive 3D-Visualisierung gibt’s als Song und als T-Shirt

Mit ausgefeilten Visuals in WebGL pimpt ein amerikanischer TV-Sender Musikvideos 



Adult Swim1

Täglich von Mitternacht bis morgens früh sendet der amerikanische Fernsehsender »Adult Swim« allerlei schräge Formate und hat so Skurrilität zum essentiellen Bestandteil der Marke gemacht. Passend zu dieser Ausrichtung stellt er einmal im Jahr eine Tracklist ungewöhnlicher Songs zusammen.

Jede Woche kann man in deisem Jahr einen von 25 Tracks umsonst herunterladen. Und nicht nur das: Beim Abspielen startet im Browser eine interaktive 3D-Visualisierung. Diese virtuellen Artworks in WebGL kann man per Mausklick manipulieren und auch bestellen: Als T-Shirt oder als Kunstdruck – mit und ohne Rahmen.

Adult_Swim_3
Adult_Swim_4
Adult_Swim_6

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren