Chrome Experiment: Racer mobile App

Mit dem Browser-basierten, mobilen Game Racer können verschiedene Smartphone-Screens nebeneinander eine einzige Spielfläche erzeugen.



 

Mit dem Browser-basierten, mobilen Game Racer können verschiedene Smartphone-Screens nebeneinander eine einzige Spielfläche erzeugen.

Racer ist eine weitere, interaktive Anwendung aus der Serie Chrome Experiments von Google, um die Möglichkeiten und Vorzüge von HTML5 zu demonstrieren. Die Browser-basierte Applikation arbeitet mit Retro-80er-Jahre-Ästhetik und einem Track von Giorgio Moroder. Mehrere User können über ihre mobilen Screens eine einzige Spielfläche erzeugen und so eine Rennstrecke zusammen setzen. Das Video für die Applikation stammt jedoch nicht von Google, sondern wurde unabhängig im Stil der 80er von dem New Yorker Kreativstudio Mixtape Club kreiert.

Auch diesmal wurde das Chrome Experiemnt mit HTML5 Canvas entwickelt. Hinzu kommen die Vektor Library paper.js, eine Web Audio API für den dynamischen Soundmix und die Cloud Storage Engine von Google für das schnellere Laden. Diesmal ist es der Chrome-Browser für Android-Smartphones und iOS-Geräte, der mit V8, der Open-Source JavaScript Engine von Google, Grafiken schneller darstellt.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *