Werbung

Werbung ist stets in Bewegung und verändert sich gemeinsam mit den Medien, über die sie ausgespielt wird. Sie gehört zum Kerngeschäft großer und kleiner Agenturen und ist ein riesiger Wirtschaftsfaktor: Rund 31 Milliarden Euro Umsatz jährlich sowie über 600 000 direkt und indirekt beschäftigte Fachkräfte machen sie zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor – nicht nur in Deutschland.

mehr

Werbekongress 2007

Vom 14. bis 16. Juni 2007 ist Berlin wieder Austragungsort des Aufeinandertreffens von etablierten Werbeagenturen und ungeschliffenen Diamanten der Zukunft aus ganz Deutschland. Auf dem Werbekongress, mit dem Thema "Urban Warrior - Kampf um

mehr

Sonderpreis für Iggesund Kampagne

Die internationale Werbekampagne „Seduced by Invercote“ des schwedischen Papierherstellers Iggesund Paperboard hat bei der Verleihung der Preise für die besten Printmedien-Produktionen des Jahres durch den deutschen Werbeverband GWA

mehr

Bannerwerbung bringen kaum Klicks

Wie man auf http://www.pixelgangster.de entnehmen kann, bringt Bannerwerbung, laut einer Studie von http://www.adtech.de, in Europa nur noch eine Klickrate von 0,18 Prozent im Durchschnitt. Dirk Freytag, CEO von ADTECH, erklärt sich das

mehr

Drei neue Videos bei Get a Mac

Seit dem Wochenende laufen im amerikanischen Fernsehen drei neue Werbespots von Apple. Sie gehören zur Kampagne Get a Mac. In den Beiträgen "Choose A Vista" und "Party Is Over" parodiert Apple die Markteinführung von Microsoft Windows

mehr

Anzeige

ADCE Award & Neues Advertising Festival

Der ADC of Europe (ADCE) hat die Anmeldefrist für seinen Award auf den 11. Mai verlängert. Über www.adceurope.org können Beiträge eingereicht werden, die bereits bei den nationalen ADC-Awards erfolgreich waren. Neu in diesem

mehr

Call for entries

Schluss mit Schaben

Diesel-Kampagne

Über Klimaerwämung reden alle, die Modemarke Diesel macht sie sogar zum Thema ihrer aktuellen Kampagne. Eifelturm zwischen tropischen Pflanzen, Papageien auf dem Marcusplatz in Venedig, umflutete Wolkenkratzer – nur eine

mehr

Anzeige

Lee Kampagne

Auf user generated content setzt Lee mit seiner Make History-Kampagne. Kreative sind aufgerufen, ausdrucksstarke Motive aus dem wahren Leben auf der Community-Plattform makehistory.eu hochzuladen. Die besten Motive gelangen in die Anzeigenkampagne und

mehr

Ausstellung Gunter Rambow II

Weiter unten haben wir auf die im Frankfurter Museum für Angewandte Kunst gestartete Ausstellung der Plakate von Gunter Rambow hingewiesen – mit einer Arbeit von Rambow selbst. Und so sieht das von vier5 gestaltete Plakat zur Ausstellung

mehr

Kleinste Werbekampagne der Welt

Das bei Einheimischen und Touristen gleichermassen beliebte Miniatur Wunderland in Hamburg, wo im Jahr 800 000 Besucher die weltweit grösste Modelleisenbahnanlage bestaunen, ist Schauplatz einer MINI-Werbekampagne. Das BBDO Team Smart entwickelte

mehr

D&AD Nominierungen

25000 Einsendungen aus aller Welt gab es beim D&AD Award, jetzt wurden die Nominierungen bekanntgegeben. Aus Deutschland dabei: Rübsamen + Partner Architekten, Kolle Rebbe, DDB (natürlich für Volkswagen), Neue Digitale (natürlich

mehr

Anzeige

Urban Screen Marketing

Pixelator

Design your own Pepsi-Can

Für all diejenigen die besonders an Ostern ihr Kollegen dann doch so doll vermisssen, hat sich Pepsi nun ein Designwettbewerb ausgedacht, der, kreativer könnte es ja kaum sein, es einem erlaubt die gute alte Pepsi-Dose neu zu gestalten. Einen

mehr

Online-Werbung

Anzeige

spotlight-Werbefilm-Festival

Die Fachjury wählte im Hauptwettbewerb in der Kategorie TV & Kino folgende Gewinner:spotlight in Gold:Basketball; Produkt: VW Polo GTI; DDB Germany / DDB Berlin (beim ADC Silber)spotlight in SilberAbholen; Produkt: DEVK Versicherung; Grabarz

mehr

Klinkencomic

Die Studie des Analyseunternehmens Nielsen listet Jahr für Jahr, welchen Werbeformen Verbraucher das meiste Vertrauen entgegen bringen (Stand 2012): 1. Empfehlungen von Bekannten, 2. Online-Konsumentenbewertungen, 3. Redaktionelle Inhalte, 4. Markenwebsites,   – gefolgt von Zeitungs- und Zeitschriftenwerbung, Plakaten und Außenwerbung, abonnierten E-Mail-Newslettern, Marken-Sponsoring, Werbung in Suchmaschinen, Online-Werbespots, Anzeigen in sozialen Netzwerken, Online-Werbebannern sowie Werbung auf mobilen Endgeräten.

Natürlich ändert sich die Reihenfolge in der Liste Jahr für Jahr, Werbeformen verschwinden und kommen hinzu. Grundsätzlich funktioniert Werbung längst durch auf die jeweilige Zielgruppe intelligent abgestimmte Kampagnen, in denen die genannten Werbeformen mit interaktiven Medien – allen voran Mobile und Social Media – derart verknüpft werden, dass sich immersive Effekte ergeben, die (nicht zuletzt) so wirken, als handelte es sich – siehe »Vertrauensfaktor Nummer eins« – um eine Empfehlung von Bekannten.

PAGE beschreibt brandaktuelle Werbeformate und alte im Wandel, stets mit Blick auf Konzeption, Design und Entwicklung, und lässt führende Köpfe aus der Werbebranche laut über Werbung nachdenken.