Werbung

Werbung ist stets in Bewegung und verändert sich gemeinsam mit den Medien, über die sie ausgespielt wird. Sie gehört zum Kerngeschäft großer und kleiner Agenturen und ist ein riesiger Wirtschaftsfaktor: Rund 31 Milliarden Euro Umsatz jährlich sowie über 600 000 direkt und indirekt beschäftigte Fachkräfte machen sie zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor – nicht nur in Deutschland.

Die Studie des Analyseunternehmens Nielsen listet Jahr für Jahr, welchen Werbeformen Verbraucher das meiste Vertrauen entgegen bringen (Stand 2012): 1. Empfehlungen von Bekannten, 2. Online-Konsumentenbewertungen, 3. Redaktionelle Inhalte, 4. Markenwebsites,   – gefolgt von Zeitungs- und Zeitschriftenwerbung, Plakaten und Außenwerbung, abonnierten E-Mail-Newslettern, Marken-Sponsoring, Werbung in Suchmaschinen, Online-Werbespots, Anzeigen in sozialen Netzwerken, Online-Werbebannern sowie Werbung auf mobilen Endgeräten.

Natürlich ändert sich die Reihenfolge in der Liste Jahr für Jahr, Werbeformen verschwinden und kommen hinzu. Grundsätzlich funktioniert Werbung längst durch auf die jeweilige Zielgruppe intelligent abgestimmte Kampagnen, in denen die genannten Werbeformen mit interaktiven Medien – allen voran Mobile und Social Media – derart verknüpft werden, dass sich immersive Effekte ergeben, die (nicht zuletzt) so wirken, als handelte es sich – siehe »Vertrauensfaktor Nummer eins« – um eine Empfehlung von Bekannten.

PAGE beschreibt brandaktuelle Werbeformate und alte im Wandel, stets mit Blick auf Konzeption, Design und Entwicklung, und lässt führende Köpfe aus der Werbebranche laut über Werbung nachdenken.

mehr

Erfolgreiche Eigenwerbung

Vor kurzem stellte MY NAME WAS GOD, die Bewegtbild-Unit von qu-int.com aus Freiburg, die Typo-Animation Flickermood online - mit gutem Feedback: Sie wurde auf xplsv.tv gefeatured (auf der Start-Seite und als Vodcast) sowie auf vielen Blogs (jvm,

mehr

Neue Werbung bei YouTube

Mit einem ausgewähltem Kundenkreis testet YouTube eine neue Form der Werbung. Dies sind die YouTube InVideo Ads. Sie erscheinen am unteren Rand als Video im Video. Die Einblendung soll nie länger als zehn Sekunden sein. Zu den ersten Kunden der

mehr

Veranstaltungen Texterschmiede

Die Hamburger Texterschmiede lädt zu zwei Vorträgen in die Hammerbrookstr. 93 ein. Anmeldungen unter friedrich@texterschmiede.de.Montag, 3. September 2007, 17 bis 18.30 Uhr:Fallbeispiele kreativer TV-Werbung: Frank Dopheide, Chairman Grey

mehr

Werbekampagne von Carlsberg

Anzeige

model des tages:

Sisley-Kampagne für Herbst/Winter 2007

Rettet Darfur

Fairplanet und die Gesellschaft für bedrohte Völker machen sich mit RettetDarfur.de gegen den Völkermord im Sudan stark – mit Unterstützung von Designer Michael Michalsky (der zur Fashion Week Berlin T-Shirts für den

mehr

Fake-Werbung

In einer offiziellen Presseerklärung streitet Sisley ab, irgendwas mit diesen "Fashioin Victims" zu tun zu haben. Die Fotografie sieht allerdings nicht gerade unprofessionell aus und den Sisley-Stil – für den normalerweise Terry

mehr

Anzeige

Tourismuswerbung nach der Stunde Null

3D Mailbox des tages

Kugulugu

D

Eine für Alle…

Autofahren scheint irgendwie ganz schön langweilig geworden zu sein. Anders scheint der Trend zur Transformation und übermächtigen Funktionsweisen von Fahrzeugen nicht zu erklären zu sein. (Sieht man einmal von der ästhetischen

mehr

Anzeige

Thank you!

Wir unterbrechen den/das Blog an dieser Stelle für eine nette Idee aus dem Hause Bancsang: Ein Clip der die Rezipienten zum Blutspenden animieren soll. http://www.illegaladvertising.com//index.php?vermouth=viewvideo&id=229Weitere

mehr

Damenfußball

Kampagne Zürcher Theater Spektakel

Musiker als Marke

Was wäre ein Musiker ohne PR-Maschine? Sänger und Entertainer Tom Gaebel will da nicht kleckern, sondern lieber klotzen. Von BBDO Stuttgart lässt er sich nun als Marke „Mr. Good Life“, Botschafter des guten Lebens,

mehr

Anzeige

Werbung

1-18-08

JJ Abrams

mehr