Web App

Eigentlich ist eine Web App nichts weiter als eine Webanwendung, die in einem Webbrowser läuft. Als Phänomen ist sie also genauso alt wie das Web selbst (der 1990 vom Vater des Web, Tim Berners-Lee, am CERN entwickelte erste Webbrowser überhaupt trug denn auch den Namen WorldWideWeb). Der Vorteil der Web App: Durch den Abspielvorgang im Browser brauchen Web-Applikationen kein spezielles Betriebssystem, gegebenenfalls aber bestimmte Laufzeitumgebungen.

Die Verbreitung von Smartphones und Tablet-PCs führte dazu, dass heute auch mobile Apps vermehrt als Web App bezeichnet werden. Mobile Web-Applikationen unterscheiden sich visuell kaum von nativen Apps, der Website-Charakter fällt nicht ins Auge – stattdessen passt sich das User Interface der Anwendung visuell und auch im Handling dem mobilen Device an. In vielen Fällen bescheren JavaScript und HTML5 den Anwendungen eine Fülle an Funktionen und machen auch Videogames möglich.

PAGE stellt immer wieder Web Apps für Kreative vor und berichtet exklusiv über den aufregenden Entstehungsprozess von Web-Anwendungen für Desktop und/oder Mobile. Geht eine Web App in Auftrag, sind zumeist viele Köpfe mit ganz unterschiedlichem fachlichem Hintergrund beteiligt. Nicht immer entsteht eine Web App im sicheren Hafen einer fest etablierten Digitalagentur –vielmehr wachsen rund um Konzept, Design und Entwicklung einer Web App nicht selten ganze Businessmodelle, die die Gründung von Start-ups erfordern. Wir sagen: »spannend!« und haben ein stets offenes Auge auf die deutsche und internationale Gründerszene.

mehr

Praktisches Tool fürs Erstellen von Storyboards

Die Profis vom Animationsstudio Animade haben eine wunderbare Web-App fürs Erstellen von Storyboards entwickelt.

mehr

Screenshot Tool, Screenshot Tools

Welches Screenshot-Tool kann was?

Screenshots aus dem Web erstellen: Diese Tools taugen was.

mehr

Web-App für typografische Sonderzeichen

Die Webapplikation ¿©hara¢ter(s)! ist ein nützliches Tool und zugleich ein Schriftmuster der von Viktor Nübel gestalteten Schriften. mehr

Weihnachten mit der Web-App

Weihnachtsfeier einmal anders: Um die Hamburger Digitalagentur Salon91 bei Ihren Feierlichkeiten zu begleiten, braucht man einen Rechner und ein Smartphone mit QR-Reader.

mehr

Anzeige

App Design: Die Berliner Mauer

Responsive Webdesign und Parallax Scrolling: Eine responsive HTML5-Web App für Smartphone, Tablet und PC, mit der die Geschichte der Berliner Mauer aufgerollt wird, erstellte die Digitalagentur Moccu im Auftrag des Rundfunks Berlin-Brandenburg.

mehr

(Web)fontday 2014

Zum vierten Mal findet am 8. November in München der (Web)fontday statt, dieses Mal unter der Überschrift »Modern Times in Digital Typography«.

mehr

Web- und Appfonts im Einsatz: Lauf-App Spring und Takkt-Bericht

Zwei Projekte, die in unserer Titelgeschichte zum Thema Web- und App-Fonts in der Praxis in der PAGE 8/14 keinen Platz mehr fanden, stellen wir Ihnen hier vor: Zum einen die Lauf App Spring, zum anderen den Nachhaltigkeitsbericht für Takkt.

mehr

Der neue Trendexplorer als Web-Applikation

 

mehr

Anzeige

Wetten, dass..?-Relaunch mit Web-App

Die Berliner Agentur Moccu gestaltete eine Web-App für den Relaunch der Wett-Show.

mehr

Apps für Mock-ups und Webdesign

App Layout

mehr

Webdesign: Die 30 besten App-Seiten

Der erste Eindruck entscheidet oft: Ob eine Software gekauft wird oder nicht, liegt oft auch daran, wie sie vorher auf einer Webseite präsentiert und beworben wird.

mehr