Schriften

Zigtausende Schriften sind auf dem Markt, wie viele genau, kann wohl niemand sagen. Sie unterteilen sich in verschiedene Gruppen: Schriften mit und ohne Serifen, Schreibschriften oder Symbolfonts. Je nach Anwendung unterscheidet man zwischen Fließtextschriften, also solchen, die sich für den Satz längerer Texte eignen, und Displayfonts, gemeint sind Schriften für wenig Text und große Größen, zum Beispiel in Überschriften.

Iconfont von Kapitza

Rechtzeitig zum Frühlingsanfang bringen Nicole und Petra Kapitza ein weiteres Mitglied ihrer We Love Nature Font Kollektion heraus

mehr

Schweizer Schriftenfächer

Viel Wissen über Schriften und typografische Begriffe vermittelt der Fächer von Samuel Marty und Richard Frick

mehr

Marlowe von FaceType

Elegant und lässig ist die neue FaceType-Schrift Marlowe – genau wie ihr Namensgeber, Raymond Chandlers Kultdetektiv

mehr

Im Gespräch: Interview mit Niels „Shoe“ Meulman

Calligraffiti heißt das neue Steckenpferd des niederländischen Kalligrafen, Typografen und Designers Niels Meulman, das auch auf den Tüchern und Schals seines Labels Unruly zum Einsatz kommt

mehr

Anzeige

Typografische Twitter-Vielfalt

Mit dem Tool TwittFont lassen sich Tweets in acht verschiedenen Schriften auf der eigenen Website darstellen



mehr

Schrift des Monats – FF Mister K

Die finnische Typedesignerin Julia Sysmäläinen machte aus Franz Kafkas exentrischer Handschrift einen Scriptfont

 

mehr

Lernplakat Anatomie der Buchstaben

Das Lernplakat „Anatomie der Buchstaben“ erklärt die Bezeichnungen der einzelnen Buchstabenteile

mehr

Kreative und ihre Tätowierungen

Die Olympischen Winterspiele sind in vollem Gange und Deutschland steht im Medaillenspiegel bisher exzellent da. Da es hiesigen Athleten laut Aussage der Deutschen Sporthilfe dennoch an guten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen mangelt, wirbt der Verband derzeit mit einer breit angelegten Kampagne, umgesetzt von Scholz & Friends Berlin. Kernstück ist ein -sekündiger Film, der mit dem Thema Tätowierungen spielt – einer Entscheidung auf Lebenszeit. Wir haben uns gefragt, ob Menschen, die in Design und Werbung arbeiten, eine solche Entscheidung anders treffen als der Rest der Welt. Machen Sie sich selbst ein Bild – und schicken auch Sie uns ihre Motive.

mehr

Anzeige

Schrift für Haiti

Die Schrift Coming Together besteht ausschließlich aus Ampersand-Zeichen. Der Erlös geht an Ärzte ohne Grenzen

mehr

Retro-Schrift Carrosserie

Zu der Display-Schrift Carrosserie von Fabian Widmer gibt es jetzt auch einen fetten Schnitt

mehr

Displayschrift Agitka

Henning Brehms Displayfont Agitka ist von russischen Propagandaplakaten inspiriert

mehr

Type-Transfer-Set von Veer

Die Foundry Veer verschenkt sechs Bögen mit Klebebuchstaben

mehr

Anzeige

Lettering & Type

Jede Menge Experimente mit Buchstaben finden sich in dem Band „Lettering&Type“

mehr

Iconfont Cyberkids

Neue Illustrationen von Nciole und Petra Kapitza

mehr

Schreibschrift von Alejandro Paul

Vom Meister der Schnörkelschriften, dem argentinischen Typedesigner Alejandro Paul kommt jetzt die Business Penmanship, die der Schreibkultur des frühen 19. Jahrhunderts gewidmet ist.

mehr

Gestalten kooperiert mit Uniqlo

Wenn zwei kreative Unternehmen zusammenarbeiten, kommen tolle Sachen dabei heraus…

mehr

Anzeige

Schreibschrift Veljovic Script

Die Veljovic Script ist eine moderne Schreibschrift des Typedesign-Urgesteins Jovica Veljovic.

mehr

Modekompatibel

Von YouWorkForThem – einer Gruppe von Designern und Künstlern mit Studios in den USA und Thailand kommt die Displayschrift Haute.

mehr