Schriften

Zigtausende Schriften sind auf dem Markt, wie viele genau, kann wohl niemand sagen. Sie unterteilen sich in verschiedene Gruppen: Schriften mit und ohne Serifen, Schreibschriften oder Symbolfonts. Je nach Anwendung unterscheidet man zwischen Fließtextschriften, also solchen, die sich für den Satz längerer Texte eignen, und Displayfonts, gemeint sind Schriften für wenig Text und große Größen, zum Beispiel in Überschriften.

Alles Schrift: Typografische Plakate

Von 1915 bis heute: Das Museum für Gestaltung in Zürich zeigt Plakate, die einzig aus Schrift bestehen.

mehr

Displayschrift Bikra

Von FaceType aus Wien kommt die eckige Displayschrift Bikra, die ganz ohne Kurven auskommt

mehr

Heimat Sans

Was treibt einen Schrift Designer um, nach einer so eleganten Schrift wie der Novel (von der in der nächsten Zeit die mit Spannung erwartete Sans herauskommt), in diese Richtung zu gehen? Ein Versuch der Annäherung in drei Schritten: 1. Manchmal muss ein Mann tun, was er tun muss. 2. Lagen die Entwürfe für eine Displayschrift wohl schon länger in der Schublade. 3. Ist Christoph Dunst nach mehreren Jahren in den Niederlanden wieder in die »alte Heimat« Berlin gezogen.

mehr

Buch übers E

Studenten der Fachhochschule Graz veröffentlichten das Buch »Ein Stamm und drei Arme«, das sich ausschließlich um das E dreht.

mehr

Anzeige

Serifenlose Eigerdals

Neu bei YouWorkForThem ist die serifenlose Schriftfamilie Eigerdals.

mehr

Displayschrift Cutz

Cutz von Florian Zietz erinnert an Scherenschnitte

mehr

Schriftmusterheft von Bold Monday

Die niederländische Typefoundry Bold Monday gibt ihr erstes gedrucktes Schriftmusterheft heraus.

mehr

Neue Schriften bei URW++

Jede Menge neue Fonts gibt es bei URW++, zum Beispiel die Neustadt von Joern Oelsner

mehr

Anzeige

Im Gespräch: Interview mit Tim Ahrens

Tim Ahrens lebt und arbeitet in London. Seine Schrift Herb entwickelte er schon während seines Type-Design-Studiums in Reading. Jetzt erscheint sie – leicht überarbeitet – unter seinem Label Just Another Foundry

mehr

Frank Höhne inszeniert Typo-Video für Norman Palm

Endlich lohnt es sich wieder, Musikvideos anzuschauen. Illustrator Frank Höhne lässt Typo zum Sound von Norman Palm tanzen.

mehr

Rabatt bei Veer

Auch auf die Chevin Pro Complete gibt es momentan 25 Prozent Preisnachlass.

mehr

Schrift des Monats: Mr Eaves

Zuzana Licko stellte ihrer Mrs Eaves einen Ehemann zur Seite

mehr

Anzeige

Buch »Lesbar Schreiben«

In ihrem Buch »Lesbar Schreiben« zeigt Susanne Dorendorff, wie sich ohne Frust die Handschrift verbessern lässt

mehr

Cyrillic Type

In unserem Artikel über die russische Typedesignszene in PAGE 09.10, Seite 52 ff., konnten wir nur eine kleine Auswahl an Schriften und auch längst nicht alle interessanten Designer vorstellen. Klaus-Peter Staudinger zeigt hier weitere Arbeiten.

mehr

Ausstellung Talking Type – Schriftmaschinen

Noch bis zum 10. August zeigen Studenten der HfG Karlsruhe die Ausstellung Talking Type – Schriftmaschinen

mehr

Linkliste PAGE 09.2010

Und hier die Links zu Klaus-Peter Staudingers Artikel »Die Russen kommen« in PAGE 09.10, Seite 52 ff.

mehr

Anzeige

Skype-Type

Skype- Type heißt das neuste Typo-Projekt von Oded Ezer aus Israel

mehr

Schöner Twittern

Mit Icons, Symbolen und Sonderzeichen macht Twittern mehr Spaß.

mehr