Print

Ja, ja, die Printbranche. Sie lebt! Druckereien, die sich auf bestimmte Sparten wie Druckveredelung und Sonderformate, auf Print-on-Demand oder Multi-Channel-Publishing, aufs E-Publishing oder das Handling medienneutraler Daten spezialisieren, können sich im Markt gut positionieren.

Plakate, Broschüren, Visitenkarten, Packaging und Co: PAGE berichtet über klassische Druckerzeugnisse aller Couleur und über ihre Gestaltung in Redaktionen, Agenturen und Designbüros, über ihre Herstellung und Weiterverarbeitung in Buchbindereien und der Verpackungsindustrie. Und über Papierhersteller, die die Kreativbranche immer wieder mit wunderbaren Papieren und Pappen versorgen.

Bei Objekten aus dem 3D-Drucker ist die Unterscheidung zwischen Druckertinte und Bedruckstoff nicht mehr so leicht möglich. Hier ist in den letzten Jahren viel passiert. In immer mehr Büros und Haushalten stehen inzwischen kleinformatige 3D-Drucker auf dem Desktop und machen ihren Tischnachbarn, den Inkjekt- und Laserdruckern, Konkurrenz – Ausgang offen.

PAGE hat sie, die guten Nachrichten aus der Druckindustrie!

mehr

Pink Laser Beam

Die Macher von This is a magazine, Donnachie, Simionato & Son aus Mailand (die in PAGE 8.09 tolle Städtetipps für einen Besuch in ihrer Stadt lieferten), haben erneut ein gedrucktes Kompendium ihres avantgardistischen Online-Magazins publiziert.

mehr

Mond-Buch

Der Taschen-Verlag legt mal wieder eines seiner Megabücher vor - in "Norman Mailer: MoonFire: The Epic Journey of Apollo 11" haben die Kölner Mailers berühmten Text über die Mondlandung mit vielen spektakulären Fotos der NASA

mehr

Doppelsieg für iBrams bei “Web-to-Print”-Marktstudie

Mit seiner Brand Management Solution iBrams wurde die CDO Corporate Design Online GmbH & Co. KG dieses Jahr gleich zweimal Testsieger in der "Web-to-Print"-Studie. Ausschlaggebend für die Bewertung waren sowohl die Produkteigenschaften als auch

mehr

Lürzer’s Retrospektive

  Wer könnte besser auf die letzten 25 Jahre Werbung zurückschauen als "Lürzer's Archiv", das von Walter Lürzer gegründete, sechs Mal im Jahr erscheinende Kompendium der besten internationalen Werbung? Die Sonderausgabe

mehr

Anzeige

Blexbolex vs. Atak

Neues Logo JNC

Print the rhythm

Orang #8

Anzeige

Opak-Release

Audio-CDs über Künstler

Der Verlag für moderne Kunst aus Nürnberg gibt eine neue Reihe von Audio-CDs mit Originaltonaufnahmen von Künstlern heraus. Das Coverdesign übernahm Christoph Keller, einst Gründer des Verlags „Revolver – Archiv

mehr

TypoJournal

Acht Jahre betreiben Jörg Roßbach und Ralf Herrmann (www.seite7.de) die Website typografie.info. Jetzt wagen sie sich in den Printbereich vor und präsentieren die erste Ausgabe des „TypoJournals“.

mehr

Unhandliche Druckausgabe

Anzeige

Schweizer Markenplakat

Die Agentur evoq communications aus Zürich und die Marketingberatung htp St.Gallen schaffen mit Plakat und Website (erscheinen anlässlich der Swiss Brands 09 Konferenz) Überblick über die Markenlandschaft der Schweiz – auch

mehr

Typo-Kinderbuch

In derselben Serie wie »Victor & Susie« (siehe http://www.page-online.de/weblog/victor_susie/) hat Brighten the Corners ein neues Buch für die lieben Kleinen herausgebracht: »Stanley & Marvin«. Im Herbst sollen

mehr

Nächste Woche: Remix09 – online meets classic

Zwei Tage gibt es übernächsten Freitag und Samstag, den 12. und 13. Juni, in Hamburg ein Aufeinandertreffen von Interessierten aus den Bereichen Online wie Print, Werbung wie Journalismus oder Social Media und Mobile. Auf der offenen, als

mehr

Vortrag Robert Klanten

Heute um 18 Uhr lädt der Studiengang Visuelle Kommunikation der Fakultät für Gestaltung Pforzheim zu einem Vortrag von Robert Klanten zum Thema „Identität und Materialisierung“ ein. Im Anschluss findet eine

mehr

Anzeige

Webdesigners Sketchbook erschienen

Auf 176 Seiten, im praktischen Format und auf hochwertigem Papier, findet sich genügend Platz für die Sammlung von Ideen, Scribbles und Notizen rund um die eigenen kreativen Projekte. 23 thematische Artikel befeuern (oder unterstützen) den

mehr

FAZ kaufen

Auch wenn die Frankfurter Allgemeine Zeitung sonst nicht die Lektüre Ihrer Wahl ist - am Samstag, den 23.5. sollte man sie kaufen. Im Rahmen des sechzigjährigen BRD-Jubiläums ist die gesamte Wochenendbeilage "Bilder+Zeiten" der Geschichte

mehr