Pictoplasma

Seit mehr als zehn Jahren dreht sich bei der Pictoplasma alles um Character Design, um kunstvolle, reduzierte, animierte, gemorphte, gezeichnete oder modellierte Figuren. In Berlin angesiedelt und weltweit vernetzt, archiviert das Pictoplasma-Projekt Characters und deren Darstellung, untersucht deren Grafik- und Zeichensprache, gibt Publikationen heraus und kuratiert Ausstellungen.

Ein Höhepunkt: das Pictoplasma International Animation Festival mit seinem mehrtätigen Konferenzprogramm, mit Filmvorführungen, Workshops und Ausstellungen, die über ganz Berlin verteilt sind. In der Pictoplasma Academy werden zudem regelmäßig Kurse mit Größen der Szene angeboten.

mehr

Karrieresprung: The Pictoplasma Character Forum

Im Publikum: Vertreter von Lego, Disney, Agent Pekka, auf der Bühne: Illustratoren und Grafikdesigner, die ihre Projekte vorstellten – und jede Menge wertvoller Tipps bekamen, wie ein ideales Konzept und eine ideale Präsentation aussehen … mehr

Best-of Pictoplasma 2015

Von Porzellankatzen, lebenden Steinen, dem Olympia-Maskottchen 2016 und großartigem Grafikdesign: Das 11. Pictoplasma Festival hat Spannendes auf die Bühne gebracht – und auch Seltsames. mehr

Pictoplasma Berlin 2015

Die Character sind da! Am 29.4. startet das 11. Pictoplasma Festival – mit illusteren Gästen aus der ganzen Welt und einem Spitzenprogramm. Haben Sie von diesen spannenden Designer schon mal gehört?

mehr

Pictoplasma 2014 – Die Highlights

Ausgelassen, bunt und randvoll mit Inspiration: Am Samstag Abend ging die Pictoplasma Konferenz zu Ende. Hier die Highlights ... 

mehr

Anzeige

Pictoplasma 2014 – Sarah Illenberger

Glitzer-Ananas, Peniskakteen und melancholische Melonen: Die gefeierte Gestalterin und Artdirektorin Sarah Illenberger führte auf der Pictoplasma durch ihre Arbeit.

mehr

Pictoplasma Berlin 2014 – Der Start

Zu Beginn der 10. Pictoplasma-Konferenz in Berlin gab es depressive Katzen, musizierende Monster – und kolumbianische Papierkunst von Diana Beltran Herrera. Hier die Highlights.

mehr

Pictoplasma Berlin: Characters & Selfies

Am 30. April startet die Jubiläumsausgabe des Pictoplasma Festival Berlin mit 20 Ausstellungen, Installationen, Gruppenschauen - umsonst und für alle!

mehr

Die 10 besten Pictoplasma Filme

Vom 30. April – 5. Mai findet in Berlin die 10. Pictoplasma statt. Zum Jubiläum des großartigen Character-Festivals zeigen wir die 10 Lieblingsfilme der Macher. Hier sind sie …

mehr

Anzeige

Gut gebrüllt, Affe!

Bei Bold sind die Schlaufentiere los: Mit Max Gärtners großartigem »Animal Watching«.

mehr

Viva Mexico! Pictoplasma 2013

Er suchte Inspiration und fand Bohnen: Der letzte Tag der Pictoplasma 2013 gehörte El Grand Chamaco aus Mexiko.

mehr

Nachhaltiger Noise: Pictoplasma 2013

Was es an Character braucht, um aus dem »White Noise«, aus der digitalen Bilderflut die uns umgibt, hervorzustechen: Auch am zweiten Tag der Pictoplasma 2013 gab es großartige Beispiele dafür.

mehr

Character Kamasutra: Pictoplasma 2013

Am Donnerstag hat die Pictoplasma Konferenz 2013 begonnen – ganz stilecht mit Livemusik aus der historischen Kino-Orgel, singenden Wolken und Techno-Birds.

mehr

Anzeige

Alles eine Frage des Characters!

27 internationale Künstler, 100 Animation, 30 Ausstellungen und 4 Clubnächte: Heute Abend beginnt das großartige Pictoplasma Festival – und wir sind vor Ort!

mehr

What’s cooking?

Pictoplasma eröffnet den Showroom »Kitchen« mit den Low Bros.

mehr

The Pictoplasma Compendium

Alles eine Frage des Charakters! Und die interessantesten sind hier versammelt …

mehr

Pictoplasma 2012 – Das Finale

Am Wochenende ging die fabelhafte Pictoplasma 2012 in Berlin zu Ende - mit einstürzenden Wassertürmen, eigensinnigen Filzmonstern und hoher Illustrationskunst.

mehr

Anzeige

Tierisch gut: Pictoplasma 2012 – 2. Tag

Am zweiten Tag der Pictoplasma ging es tierisch gut zu: Mit Pfauen mit Penis-Gefieder, einem Lecturer im Fell-Anzug – und einer überlebensgroßen Gummiente.

mehr

Die Characters sind los: Pictoplasma 2012

Beth Ditto auf Rollschuhen, Bambi in Mordlaune, ein Oscar-Kandidat - und ein Punga-Regisseur am Rande des Nervenzusammenbruchs: Die Pictoplasma 2012 hat einen tollen Start hingelegt - und wir waren dabei.

mehr