Mobile Media

Telefonie, damit ging es los: Erst hatten nur sehr wenige Early Adopters mit dickem Geldbeutel einen Plastikknochen am Ohr – ohne Musik, ohne Handyfotos. Filmchen machen und Mails verschicken? Fehlanzeige.

Inzwischen ist ein riesen Markt aus dem Bereich Mobile Medien geworden, und die Telekommunikationsunternehmen haben mit ihren Breitbandnetzen und Mobilfunkstationen eine engmaschige, massenrelevante Flatrate-Konsumwelt erschaffen. Fast jeder besitzt einen Computer und ein Smartphone, vielleicht auch ein Tablet oder eine Smartwatch – und nutzt sie nicht nur als Consumer.

Auch Kreative sind Endverbraucher – nicht zuletzt, weil sie für ihre beruflichen Belange Hard- und Software benötigen. Mobiles verteiltes Arbeiten ist eine große Errungenschaft, bringt aber seine eigenen Probleme in puncto Selbstverwaltung und Datenkoordination mit sich. Convenience work wäre ja auch zu schön.

Welche Mobile Gadgets und Mobile Apps hier helfen können, um den Überblick zu behalten und weiter Effizient und Innovativ zu sein – darüber berichtet PAGE. Aber auch über innovatives Produktdesign und bahnbrechende Anwendungen, die auf mobilen Kanälen oder in viralen Kampagnen abgehen – responsiv natürlich – oder einfach das Leben des Homo Digitalis leichter machen.

Mobile Games und Apps für Freizeit und Arbeitswelt: PAGE erzählt, wie sie entstehen – von der ersten Idee übers Scribble bis zur Entwurfsumsetzung und Entwicklung mittels aktueller Webtechnologien.

mehr

Visual Music: MotionPhone iPad App

Scott Snibbe, Entwickler des iPad Albums von Björk, hat eine neue Sound-App – MotionPhone – für das iPad herausgebacht.

mehr

QR-Code gegen Tierversuche

Mit »Code:NOAH« setzen sich Jung von Matt und die Tierschutzorganisation NOAH dafür ein, Tierversuche wieder zu einem öffentlichen Thema zu machen.

mehr

Kaleidobooth App für Nokia Windows

Die Kaleidobooth App anlässlich des ersten Windows-Smartphones von Nokia vermischt den Kamerafeed und Geräusche zu einem psychedelischen Visual.

mehr

Bildstarke Möbel-Webseite

Die junge Berliner Agentur think moto entwarf das Corporate Design und eine fürs iPad optimierte Webseite für die Möbel-Marke Byrk.

mehr

Anzeige

Schwerelose Typo-App

Mit der Version 2.0 der iPhone- und iPad-App Gravilux kann man nun auch typografische Galaxien bauen.

mehr

Der social city guide

Das Start-up bguided.com aus Zürich lanciert einen weltweiten Online-City-Guide, in dem Menschen nicht nur individualisierte Tipps erhalten, sondern auch Gleichgesinnte kennenlernen können.

mehr

Trendexplorer Report als iPad App

 

PAGE Autorin Verena Dauerer hat für DDB Tribal einen Technik-Trendreport erstellt, der als kostenlose iPad Applikation erhältlich ist.

mehr

Realitätsabgleich: iPhone und Android auf dem Mobilmarkt

 

So war im letzten Jahr die Verteilung von iPhone und Android Smartphones auf dem Mobilmarkt.

mehr

Anzeige

Orderbird: das iPad als Kassensystem

Orderbird ist eine Applikation für iPad, die das Kassensystem in einem Restaurant komplett ersetzen kann.

 

mehr

Die Nike Jagd nach dem Blitz

Jung von Matt veranstaltete für Nike eine nächtliche Verfolgungsjagd in Wien – und Online.

mehr

Pad & Quill Retro iApp: der digitale Kugelschreiber

 

Pad & Quill ist ein Schreibprogramm für iPad, bei dem man ganz altmodisch mit dem Kugelschreiber Notizhefte befüllt.

mehr

Die Simultanität der Bilder: Stilla iPhone App

Die Stilla App fürs iPhone erstellt von einer Fotoaufnahme mehrere Bilder und stellt sie simultan dar.

mehr

Anzeige

Readmill: das iPad als Leseportal

 

Die Lese-App Readmill fürs iPad hat seine Beta-Phase überwunden und ist ab sofort frei erhältlich.

mehr

Colorcode VJ-Tool fürs iPad

Colorcode VJ ist eine App für das iPad, um Filme, Bilder und Sounds kinderleicht zu arrangieren und mischen.

mehr

PocketBook 611: der leichte E-Reader

 

Es muss nicht immer gleich ein Kindle Fire sein: PocketBook ist ein leichter WLAN-E-Reader für unterwegs.

mehr

Gewinnspiel PageMove App

Zur aktuellen PAGE gibt es nicht nur drei verschiedene Cover, sondern auch eine iOS-App, entwickelt von Cedric Kiefer und Marc Tiedemann, mit der Sie selbst aktiv werden und mit Glück ein Abonnement gewinnen.

mehr

Anzeige

EELS: Multiplayer 3-D-Projection Game

EELS ist ein Multiplayer 3-D-Projection Game, das vor die User auf eine Wand projiziert wird.

mehr

Für das Retro-Gefühl: AirCassette App

 

Die Musikkassette überlebt auch im digitalen Zeitalter – als AirCassette App für iPhone und iPod.

mehr