Kunst

Was sich bei PAGE unter dem Stichwort Kunst verbirgt, ist nicht leicht zu erklären. Da Kunst im weitesten Sinne ein von Menschenhand geschaffenes kulturelles Produkt ist, das aus einem kreativen Prozess entstanden ist, lesen Sie hier Beiträge aus allen unseren Kernbereichen: Typografie, Kreation, Branche, Events …

4.000 Jahre menschliche Kreativität

Wie man 4.000 Jahre menschliche Kreativität in einer Reihe vereint, zeigt die Publikation »Objekte erzählen Geschichte – die Sammlung des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg«.

mehr

Worauf warten die denn?

Back to the 50ies and 60ies: Fotokünstlerin Patricia Eichert inszeniert zeitlichen Stillstand für ihren Kalender »Back to the Wartesalon 2015«.

mehr

Agenturporträt: ‏FLORELL / SCHOLZ

PAGE gefällt ...: Florell / Scholz, Grafikdesignbüro aus dem Hamburger Schanzenviertel, das ganz konzentriert und charmant illustiert, Logos mit wummernden Bässen und Ähren verziert oder Karl Marx' »Kapital« in ein Gesellschaftsspiel umsetzt.

mehr

Ai Weiwei & Co: Chinesische Schriftkunst

Zeitgenössische chinesische Kunst im Zeichen der Schrift: Die Ausstellung »Secret Signs« ist der Höhepunkt der Hamburger »China Time«. Ein erster Blick auf die Werke von 38 Künstlern.

mehr

Anzeige

Fotolia TEN Collection: Das Finale leuchtet

»The Future Shangri-LA«: Dieses digitale Kunstwerk der beiden Künstler Mi-Kyung Kim und Kenichiro Tomiyasu steht am 10. November als offene Photoshop-Datei für genau 24 Stunden zum kostenlosen Download bereit.

mehr

Kampagne für die Hamburger Kunsthalle

Bis Anfang 2016 wird die Hamburger Kunsthalle modernisiert - dass sie »weiter offen« ist, vermittelt eine umfassende Kampagne von Heine/Lenz/Zizka, samt Corporate Design, eigener Website, Dot-Schrift - und einer Sonderschau.

mehr

Alp Magazin erschienen

Ab auf die Alp - und mit einem Magazin wieder hinunter: Neue Gestaltung aus Berlin verwandelt das Alp Magazin in eine Reise nach Innen - samt Schnüffelhund, der versteckte Links aufspürt.

mehr

Porträt: Good Wives And Warriors

PAGE gefällt …: das Londoner Illustratoren-und Künstler-Duo Good Wives And Warriors, das detailreich und wunderbar versponnen, Sessel in adaidas-Art verwandelt und Restaurants in Meereswelten.

mehr

Anzeige

Blondine auf dem Dach: Bugaboos exklusive Andy Warhol Collection

Bugaboo, niederländische High-End-Kinderwagenmarke für die hippe Mama, beendet ihre Zusammenarbeit mit der Andy Warhol Foundation mit einem besonderen Projekt.

mehr

Agenturporträt: Bardo

PAGE gefällt ...: Bardo aus Melbourne, Australien, die Würste in Bilder verwandeln, veganes in Kunst und Bildung in einen unbeschwerten Spaß.

mehr

Bildergeschichten für Burton Boards

Die Wintersaison ist eingeläutet: Mit der neuen Burton Snowboard Collection, designt von Fotografen, Grafikdesignern, Streetartisten und Künstlern.

mehr

emem Magazin für Museen

emem, das neue Magazin über Museen, realisierte das Studio Good als iPad-App. In seiner ersten Ausgabe widmet es sich dem Berliner Buchstabenmuseum.

mehr

Anzeige

MS Dockville 2014 in den Startlöchern

Vom 15. bis 17. August wird Hamburg-Wilhelmsburg wieder zum städtischen Festivalgelände.

mehr

Werbe-Kunst und Selbstentblößung

Karl Neubacher? Schon mal gehört? In Graz kann man jetzt einen Blick auf das furiose Werk des Medienkünstlers werfen, der Corporate Identities, Plakate und Kampagnen für Marken und Minister schuf.

mehr

Agenturporträt: Antonio Dominguez Pérez

PAGE gefällt ...: Grafikdesign von Antonio Dominguez Pérez aus Madrid, der Sandwichpackungen abheben lässt und Optiker neckisch blinzeln - und sich dafür am liebsten am Strand inspirieren lässt.

mehr

Die Geschichte der Fotografie

Einmal mehr in den heiligen Hallen der Kunst vertreten: Erik Kessels gehört zu den über 50 Fotografen, die im Museum Folkwang in (Mis)Understanding Photography ihr Handwerk reflektieren.

mehr

Anzeige

Goldene Nica für Walking City

Großer Favorit und klarer Sieger: Das atemberaubende Video »Walking City« gewinnt die Goldene Nica der Ars Electronica 2014.

mehr

Typo Berlin 2014: Highlights zum Schluss

Thema verfehlt, dafür aber viele tolle Arbeiten gesehen: Der Endspurt der TYPO Berlin 2014 …

mehr