iPhone

Das iPhone ist ein Smartphone des US-amerikanischen IT-Unternehmens Apple. Die Produktreihe wurde 2007 eingeführt. Die neuesten Modelle, das iPhone 6 (4,7 Zoll) und das iPhone 6 Plus (5,5 Zoll), sind seit September 2014 im Handel.

Das iPhone wird hauptsächlich über das Multitouch-Display gesteuert und verfügt lediglich über eine Taste zur Menüsteuerung, den sogenannten Homebutton, der zum Startscreen zurückführt. Alle weiteren Funktionen werden auf dem Display eingeblendet und mit den Fingern bedient. Das für Apple typische schlichte Design des iPhones hatte maßgeblichen Einfluss auf die Gestaltung der Smartphones anderer Hersteller, die heute auf dem Markt sind. Gerade die funktionelle Benutzeroberfläche, die nur bei Bedarf eine virtuelle Tastatur einblendet und so mehr Platz für Inhalte auf dem Bildschirm lässt, hat sich allgemein durchgesetzt.

Das Betriebssystem des iPhones ist Apples iOS. Mit iOS können die vorinstallierten Apps, die typischen Funktionen eines Mobiltelefons sowie aus Apples App Store geladenen Applikationen von Drittanbietern genutzt werden. Zu den vorinstallierten Apps gehören eine Mobilversion des Webbrowsers Safari und des E-Mail-Programms Mail. Seit iOS 5 verfügen die iPhones über den Sprachassistenten Siri.

Die aktuelle iPhone-Generation verfügt über eine Speicherkapazität von 16, 64 oder 128 Gigabyte. Dieser Speicher ist nicht erweiterbar. Das iPhone basiert auf einem ARM-Prozessor, der mit dem Grafikprozessor in ein Samsung-SoC (System on Chip) integriert ist. Die Leistungsfähigkeit der verbauten Komponenten wurde seit dem ersten iPhone stetig gesteigert. Zum Beispiel hatten schon die Geräte der ersten Generation Flüssigkristalldisplays, also LCDs. Ab dem iPhone 4 wurden die TN-LCDs von IPS-LCDs abgelöst, also hochauflösenden Retina-Displays.

Geräte der sechsten iPhone-Generation enthalten den neuen A8-Chip von Apple sowie einen M8 Motion Coprozessor, der mit verschiedenen Sensoren ausgestattet ist, unter anderem einem Barometer, einem Beschleunigungssensor und einem Gyrometer. Durch die verbesserte CPU- und Grafikleistung des A8-Chips soll es auf diesen Smartphones auch möglich sein, Videogames auf Konsolenniveau zu spielen.

mehr

T-Mobile hat das iPhone

In der Berliner Niederlassung der Telekom empfing René Obermann als Vorstandsvorsitzender der DTAG den CEO von Apple, um mit ihm, Steve Jobs, die Partnerschaft für den exklusiven Vertrieb des iPhones in Deutschland bekannt zu geben. Auf

mehr

CS3 noch nicht unter Leopard getestet

Adobe habe noch keine finale Version von Mac OS X v10.5 Leopard erhalten, um seine Softwares unter dem kommenden Betriebssystem von Apple zu testen. Dies räumte Bruce Chizen als CEO von Adobe im Gespräch mit Reuters ein. Zugleich versprach er

mehr

O2 vermarktet iPhone in UK

Steve Jobs reiste persönlich an, um bei einer Veranstaltung im Apple Store Regent Street in London zusammen mit Matthew Key, dem CEO von O2, den Verkaufsstart für das iPhone in Großbritannien anzukündigen. Ab dem 9. November 2007

mehr

US $ 100 für die ersten iPhones

Wie von Steve Jobs zugesichert gibt es jetzt Einzelheiten zum Entschädigungsprogramm für die Early Adopters vom iPhone. Sie wurden Anfang September mit einer 30-prozentigen Preissenkung vor den Kopf gestoßen. Jetzt gibt es im Apple Store

mehr

Anzeige

Apple-Event am 18. September in London

Ausgewählte Journalisten und Analysten werden von Apple eingeladen zu einer Veranstaltung im Apple Store Regent Street in London. Nächsten Dienstag ist für 10 Uhr morgens Ortszeit eine Pressekonferenz angesetzt. Die Einladung, deren Motiv

mehr

iPhone als Marktführer bei Smartphones

Im Juli 2007 verkaufte sich das Apple iPhone besser als alle anderen sogenannten Smartphones zusammen. Im ersten Monat der Verfügbarkeit soll das iPhone auf einen Marktanteil von 1,8 Prozent bei allen mobilen Telefonen in den USA gekommen sein. Die

mehr

Meinung: iPod ist überflüssig

Das iPhone ist der beste iPod, den Apple jemals gebaut hat. So pries Steve Jobs im Januar das seit Ende Juni erhältliche Telefon von Apple an. Nun steht eine neue Präsentation an, bei der das Unternehmen zeigen sollte, wie es sich die Zukunft

mehr

Klingeltöne in iTunes?

Kurz bevor Apple über iTunes Klingeltöne für das iPhone verkaufen wird, kommt eine Shareware, die MP3-Dateien konvertiert. Mit dem Programm iToner von Ambrosia lassen sich nämlich beliebige MP3-Dateien und auch MPEG4 zur Verwendung

mehr

Anzeige

iPhone: Slide to unlock

Das iPhone ist entsperrt. Aber so einfach wie die Überwindung der Tastensperre am iPhone geht es nicht. Der College-Student George Hotz, 17, rückte dem iPhone mit einem Lötkolben und einer Dose Red Bull sowie ein wenig eigener Software auf

mehr

Orange dementiert Deal mit Apple

Die Verhandlungen über die Vermarktung des iPhone würden noch laufen. Dies sagt Louis-Pierre Wenes als Mitglied des Führungsstabes von France Telecom und sogenannter 'directeur exécutif' bei Orange in Frankreich. Im Gespräch

mehr

Details zum iPhone-Update

Die jüngste Aktualisierung der Software vom iPhone im iPhone Software 1.0.2 verbessert die Funktionsweise der Kamera vom iPhone und die Leistung des integrierten WiFi. Durch das Update verlorengegangene Patches sollen sich danach wieder installieren

mehr

iPhone gegen Patches und Hacks

Über iTunes liefert Apple eine Aktualisierung für das Apple iPhone. Dazu muß das iPhone an den Mac oder PC angeschlossen sein. In iTunes ist über den Reiter iPhone das Update anzufordern. Die iPhone Software 1.0.2 löst

mehr

Anzeige

Update bei Elgato Turbo.264

Elgatos Hardware-Videoencoder im USB-Stick-Format unterstützt ab sofort das Videoformat des iPhone, bietet eigene Voreinstellungen für die Video-Konvertierung und erlaubt, bei der Konvertierung von DVDs die Tonspur manuell zu wählen.

mehr

iPhone: Klagen gegen Apple

Zwei Klagen flatterten bei Apple ins Haus. In beiden Fällen geht es um das iPhone. Einmal wegen des fest verbauten Akkus. Und zum zweiten wegen der virtuellen Tastatur. Diese soll Patente verletzten, die von SP Technologies LLC aus St. Petersburg in

mehr

Multitouch für Macs?

Das iPhone wird mit den Fingern bedient. Das ist klar. Bei der Vorstellung im Januar sagte Steve Jobs, Apple halte die Patente dazu und werde sie schützen. Eines dieser Patente wird das United States Patent Application 20070177804 vom 2. August 2007

mehr

Balda schwach trotz Apple

Nach einem Gewinneinbruch im ersten Halbjahr dämpft Balda die Prognose für 2007. Umsätze und Ergebnisteile verschieben sich nach 2008, teilt das Unternehmen mit. Balda ist ein Zulieferer für Mobiltelefone. Zum einem mußte das

mehr

Anzeige

UK: iPhone bei O2

Der Mobiltelefonieanbieter O2 erwartet das iPhone in England für weiteres Wachstum. Noch ist aber nichts bestätigt. Gegenüber The Independent bringt Peter Erskine als CEO bei O2 in England lediglich seine Hoffnung zum Ausdruck. Das iPhone

mehr

Gerücht drückt APPL

Ein Gerücht schickt den Wert der Apple Aktien auf Talfahrt. AAPL mußte gestern Abschläge von sieben Prozent hinnehmen. Unter US $ 132 ging die Aktie aus dem Handel. Der Finanzdienstleister Miller Tabak & Co soll behauptet haben, Apple

mehr