Illustrator

Traumberuf Illustrator? Für viele blieb dieses Berufsziel lange Zeit ein Traum, denn im Vergleich etwa zu den USA oder Großbritannien führte die Illustration hierzulande ein Schattendasein. Die gute Nachricht: Daran hat sich in den letzten Jahren einiges geändert.

Illustratoren müssen nicht mehr wie früher häufig als Bittsteller auf der Buchmesse mittelmäßige Kinderbuchverlage abklappern, sondern finden eine Vielzahl neuer Beschäftigungen. Das liegt insbesondere wohl an der authentischen, analogen Aura von handgemachter (oder handgemacht wirkender) Illustration, die nicht nur in Buch- und Zeitschriftengestaltung sowie Werbung, sondern auch in Erscheinungsbildern und Packaging derzeit sehr gefragt ist.

mehr

Carla Pott bei Anja

Ausstellung 2agenten

Wer noch nicht weiss, welchen tollen Illustratoren die Repräsentanz 2agenten aus Berlin vertritt, sollte sich auf der Ausstellung ein Bild machen, die vom 24. Mai bis 1. Juni in der Spandauer Strasse 2 in Berlin-Mitte läuft. Eröffnung

mehr

Illustratoren bei der Arbeit

Gerade angelaufen ist eine Ausstellung über die österreichische Illustratorenszene im Wiener designforumMQ (bis 2. Juni). Das Besondere: nicht nur Illustrationen sind dort zu sehen, sondern auch die Illustratoren bei der Arbeit – in

mehr

Animationsfilm aus Schweden

Anzeige

Fussball-EM-Illustrationen

Das erste "Fussballhelden"-Illustrationsbuch verkaufte sich zur WM rund 10000 mal. Jetzt gibt es "Fussballhelden sehen Rot!", in dem 38 Illustratoren aus 12 europäischen Ländern 50 Mannschaften gezeichnet haben: alle 16 Teilnehmer der

mehr

Stilvorlagen #4

In der kommende Woche beginnt die nächste Runde der bekannten Vortragsreihe "Stilvorlagen #4"zu zeitgenössischem Grafikdesign an der Armgartstraße (HAW Hamburg). Studierende des Departments Design der Hochschule für Angewandte

mehr

Ausstellung Olaf Hajek

Als Initiatoren des Illustrations-Festivals Illustrative sind Pascal Johanssen und Katja Kleiss bekannt geworden, jetzt eröffnen die beiden einen neuen Ausstellungsraum in Berlin-Mitte (bzw. die Johanssen Gallery zieht um). Die Galerie will sich

mehr

Illustrationswettbewerb

Einsendeschluss ist der 15. Mai

mehr

Anzeige

Minisprech-Illustrationsprojekt

Eine interessante Art, wie man all die Nachrichten verarbeiten kann, die einem Tag für Tag um die Ohren gehauen werden, hat sich Sabrina Tibourtine aus Düsseldorf ausgedacht. Sie lädt ein, ihr dazu Illustrationen zu schicken, denen man

mehr

Ausstellung Suki Bamboo

Von 10. Januar bis 6. Februar sind in Züricher Galerie zur Nachtigall Arbeiten der Künstlerin zu sehen, über die es in der Pressemitteilung heisst: Suki Bamboo mit bürgerlichem Namen als Bianca Angela geboren, legte sie sich 1989

mehr

One Minute Spark – Big Book of Fashion Illustration von Martin Dawber

D

Chinesische Illustrationen

Anzeige

Malbuch modernes Kriegsgerät

Zum Wochenende nochmal großes Tennis

Post it!

Der Bremer Illustrator Ulf Nawrot veröffentlicht in regelmäßigen Abständen klitzekleine Kunstwerke auf gelben Post-Its auf seiner eigenen Webseite. Das Klicken durch die gelben Zettel macht richtig Laune, also nicht wie hin!Weitere

mehr

Ancient Cities of Tomorrow

Anzeige

Illustratoren zeichnen den Garten Eden

Vom 13. bis 15. gibt es im Hinterkonti in Hamburg eine Ausstellung der Illustratoren-Gruppe Spring zum Thema "Garten Eden". Zu sehen sind unter anderem Claudia Ahlering, Katrin Bethge, Larissa Bertonasco, Almuth Ertl, Katharina Gschwendtner, Natalie

mehr

Die Künstler der Illustrative

Noch bis zum 30. Juni gibt die Galerie Johanssen im Stilwerk Berlin einen Vorgeschmack auf die Illustrative 07. Mit unveröffentlichten Arbeiten einiger der interessantesten europäischen Illustratoren, darunter Russell Cobb, Fréderic

mehr