Crowdsourcing

Viele Menschen haben viele gute Ideen – das ist die Idee hinter Crowdsourcing. Bereits 2006 erwähnte das amerikanische Magazin »Wired« erstmals den Begriff Crowdsourcing in einem Artikel über Schwarmintelligenz. Seither hat das Phänomen weiter an Popularität gewonnen. Ob Übersetzungsdienste, Entwicklung, Marketing oder Vertrieb – branchenübergreifend stellen Unternehmen Innovationen via Crowdsourcing-Maßnahmen auf den Prüfstand. Grenzen gibt es nicht, jeder Unternehmer kann das Potenzial global abrufen. Die Crowd etabliert sich dabei zumeist aus dem Kundenkreis eines Unternehmens oder aus der Community um ein gewisses Interessengebiet. Der Siegeszug mobiler Geräte befeuerte zudem das mobile Crowdsourcing und damit Anwendungsbereiche wie Verkehrsberichte oder aktuelle Nachrichten in Echtzeit.

BK_151002_youvo

Wie man als Designstudent ganz leicht Gutes tun kann

Praxiserfahrung sammeln, ohne sich beim Crowdsourcing ausbeuten zu lassen – und dabei noch Gutes tun: Die Plattform Youvo.org macht’s möglich.

mehr

Technik_Gehaltsvergleich_skjlls_fingerprint

Neu: Skjlls vergleicht Gehälter für Kreative auf Basis individueller Fähigkeiten

Der Gehaltsvergleich von Skjlls ist kostenlos, anonym und bietet zusätzliche Karriere-Informationen …

mehr

BK_150507_crowdrelations_Logo

Neue Crowdsourcing-Plattform: Crowd Relations

Anne Märtens hat das Agenturgeschäft hinter sich gelassen und eine Crowdsourcing-Website für Designer gegründet, die fair für alle sein soll. Wir sprachen mit ihr darüber.

mehr

Internetopia_edit

Das ultimative Internet-Wimmelbild: Internetopia

Ein Londoner Designer sammelte auf Kickstarter Geld und Ideen für seinen handgezeichneten Internet-Schnappschuss. mehr

Anzeige

Rosa_1

Pasta in 3D

Der italienische Hersteller Barilla ließ in einem Wettbewerb Pasta-Modelle entwerfen, die man von einem 3D-Drucker produzieren lassen kann.

mehr

content_size_TY_140613_BIC1

Crowdsourcing Font aus weltweiten Handschriften

Wie würde die universelle Handschrift der Welt aussehen? Das fragte sich DDB Düsseldorf und startete das Universal-Typeface-Experiment, um es herauszufinden.

mehr

content_size_SZ_140404_Crowdfunding_Luks_westenholz_katrine

Crowdfunding für das Illustratoren Magazin Luks

Die neue Ausgabe von LUKS beschäftigt sich mit dem Thema Tabu. Um den Druck zu finanzieren, wurde jetzt ein Crowdfunding gestartet. Hier ein erster Blick ins Heft ...

mehr

content_size_donot2

Crowdgesourctes Musik-Video mit Mausklicks

„Do not touch“ ist ein Crowdsourcing-Musikclip nur aus den Mausklicks der User.

mehr

Anzeige

content_size_raumfahrt

DIY Raumfahrt

DIY Raumfahrt, Open Source-Satelliten und mit Crowdsourcing finanzierte Astronomie – auf der re:publica Konferenz in Berlin dreht sich so Einiges um Open Source Space Science.

mehr

CLOUDS: Kickstarter Kampagne erfolgreich

 

mehr

content_size_Kiosk1-photo_by_Kristof_Vrancken

Istanbul Design Biennale: Neue Wege für Open Source und 3D-Printer

Die Istanbul Design Biennale ist in vollem Gang. Die integrale Werkschau »Adhocracy« untersucht zeitgenössische Open-Source-Strategien, die unter anderem mit 3D-Printern arbeiten. Mit dabei: eine mobile Workstation, eine experimentelle Porzellandruckerei und individualisierbares Street Food.

mehr

content_size_calvendo_neu

Kalendergestalter gesucht

Designer, Fotografen und Illustratoren aufgepasst! Bei Calvendo kann man jetzt eigene Kalender veröffentlichen und über den Buchhandel verkaufen – ohne Geld investieren zu müssen.

mehr

Anzeige

TY_120329_otlaicher_teaser

Kommando Otl Aicher

Olympische Sommerspiele 1972: In einem interessanten Buch bringt Alexander Negrelli Typografie und Politik zusammen.

mehr

content_size_SZ_120306_Razorfish

Hacker-Recruiting im Quellcode

Razorfish entwickelte für McDonald’s die Crowdsourcing-Kampagne »Mein Burger«, in der Kunden ihren eigenen Burger kreieren können. Im Quellcode versteckte die Agentur eine Recruitmentkampagne für Hacker.

mehr

content_size_digitafilmcamp

DigitalFilmCamp Berlin: Crowdfunding vs. Crowdsourcing

Während des Berlinale Filmfestivals findet am 14. und 15. Februar das DigitalFilmCamp rund um das Thema Crowdfunding statt.

mehr

content_size_nandocosta

Animationsfilm aus lasergraviertem Holz

Nando Costa hat ein Crowdfunding-Projekt ins Leben gerufen, bei dem eine Animation aus vielen lasergravierten Einzelbildern entsteht.

mehr

Anzeige

content_size_glitchA

Glitch in Amsterdam

Beim GLI.TC/H Festival in Amsterdam geht es am 11. und 12. November um Glitchs, um die Theorien und künstlerischen Visualisierungen von Systemfehlern bis zu -abstürzen.

mehr

content_size_Free-as-a-man

Die Menschenrechte haben ein Logo

Der Wettbewerb ist entschieden: Dies ist ab sofort das internationale Logo für die Menschenrechte.

mehr