Cover Design

Vinylhüllen, CD-Booklets, Buchcover, Zeitschriftentitel … Wer sie entwickeln und umsetzen darf, hat’s geschafft, sollte man meinen – und merkt schnell, dass Cover Design oft mehr Pflicht ist denn Kür des Printdesigns! Dies liegt – nicht zuletzt – am Seriendiktat gleichwelchen publizistischen Intervalls, aber auch an Sachzwängen, die der Vertrieb vorgibt.

Eines ist sicher: Das Aufgabenfeld ist schweißtreibend, weil nicht selten von redaktionellen oder künstlerischen Kontroversen durchzogen, und deshalb besonders spannend. PAGE zeigt brandneue, erfrischende, rahmensprengende Cover, beleuchtet ihre Konzeption und ihre Umsetzung, erläutert den Inhalt, den sie zieren, und porträtiert Covergestalter, die es einfach draufhaben.

mehr

Weißraum in Print, Web & Mobile

Hier spielt der Hintergrund die Hauptrolle – und das »(fast) ganz in Weiß«. mehr

Klein, gelb und für alle! Reclam feiert 150-jähriges Jubiläum mit Sonderedition

Statt schlicht gelb gibt es zum 150. Geburtstag der Reclam-Bücher eine 16-teilige Jubiläumsedition im ganz besonders gestaltetem Festgewand. mehr

Wie würden die Logos großer Tech-Firmen im Heavy Metal Style aussehen?

Airbnb im Slayer-Style, dunkle Raben für Twitter, Facebook im Van Halen Look und Uber auf den Spuren von Motörhead: der amerikanische Designer Jean Ross macht sich einen Spaß daraus, die cleanen Logos moderner Technologie-Firmen mit reichlich Heavy Metal zu versehen … mehr

Kunterbunt zu Hause fühlen: Identity für Saya

Saya heißt Ich und ist eine Plattform für Young Professionals und andere junge Leute, die neu in der Stadt sind und an Locals, die Neues entdecken wollen – von freien Wohnungen zu tollen Restaurants. Weil die App jetzt global expandiert, versah die Designagentur Vito Bica sie mit einer Identity, die auch Bausatz ist. mehr

Anzeige

Zeit Magazin: Kein Cover als Kunst von Tino Sehgal?

Hält man mit der Ausgabe des Zeit Magazins, das heute erscheint, etwa ein Kunstwerk in der Hand? Auf jeden Fall hat es Kunst-Star Tino Sehgal mit gewohnt hintergründiger Bravour gestaltet. mehr

Mittendrin: Animiertes New-Yorker-Cover von Christoph Niemann

Mit einer 360° VR Animation erweckt Star-Illustrator Christoph Niemann sein Cover der aktuellen Ausgabe von The New Yorker zum Leben … mehr

#Createthecover: Simon Wahlers gestaltet Cover für Clueso

Der Kommunikationsdesigner Simon Wahlers hat den #Createthecover-Wettbewerb von Adobe gewonnen und ging auf Äthiopien-Reise mit dem Sänger Clueso.

mehr

Wie Grafikdesign in Zeiten vor Photoshop funktionierte

Sean Adams von Lynda.com und Professor am Art Center College of Design in Pasadena, Kalifornien erklärt es sehr ansehnlich in einem Video …

mehr

Anzeige

Kalender-Verlosung: CMY no K!

Ein Kalender ohne gedrucktes Schwarz? Kaum zu glauben! »Willkommen in der Zukunft« heißt dieses besondere Stück.

mehr

Wie branded man heute eine Bio-Marke?

Immer mehr Marken drängen auf den Bio-Markt. Zeichen & Wunder macht in dem neuen Corporate Design für den Öko-Pionier Herrmannsdorfer klar, worin er sich von ihnen unterscheidet … mehr

Erste Hilfe für verunglückte Cover in der Book Cover Clinic

Erneut konnte man auf der Messe in Frankfurt Buchcover von Design-Doktoren behandeln lassen – ob mit Erfolg, kann man hier an Vorher-Nachher-Bildern sehen.

mehr

Vintage-Design: Die schönsten Buchumschläge der 20er Jahre

Die Buchkunst der zwanziger Jahre ist einer der Höhepunkte deutscher Designgeschichte – hier kann man in Entwürfen schwelgen, die an Aktualität nichts verloren haben.

mehr

Anzeige

Christoph Niemann: Neues Coverdesign für The New Yorker

Eine sommerliche Illustration ziert The New Yorker …

mehr

Coverdesign-Hingucker

Das berühmte Londoner Stadtmagazin »Time Out« hat einen neuen Art-director – und der wartet mit bemerkenswert aufmerksamkeitsstarken illustrierten Coverdesigns auf.

mehr

Fashion-Fotos von Kindern

Kinderfotos zum Gruseln: Sehen so die Mode-Zicken und Schnösel von morgen aus?

mehr

Die besten aktuellen Coverfotos

Es gibt unendlich viele langweilige, wie geklont wirkende Cover-Fotos. Bei diesen aktuellen Zeitschriften sieht das anders aus – auch Cover-Fotos, die lebendig werden, sind dabei.

mehr

Anzeige

Corporate Design für moderne Wirtshauskultur

Das Glück ist ein Henderl: Die Wiener Agentur Dvorak trifft Schab versieht das Erscheinungsbild des Wirtshauses Lugeck mit einer gehörigen Portion Moderne. mehr

Schlichter Chic: Relaunch des Kultur Spiegel

Unterhalten und überraschen – mit einem lässig reduzierten Design, eigens entwickelter Schrift und in schönsten Farben: Der neue Kultur Spiegel.

mehr