Bildrecht

Obwohl oder gerade weil viele denken, dass wir heute im unbeschwerten Copy-&-Paste-Zeitalter leben, ist das Thema Bildrecht nicht einfacher geworden – ganz im Gegenteil. Wer zum Beispiel soziale Medien im professionellen Kontext oder gar im Kundenauftrag nutzt, sollte durchaus genau überlegen, welche Bilder er teilt. Das Urheberrecht ist dort keineswegs ausgehebelt, selbst wenn Bildagenturen und Fotografen sich teilweise selbst nicht immer einig sind, was geht und was nicht.

Und auch die klassischen Problemfälle des Bildrechts erregen nach wie vor die Gemüter, immer wieder flattern bei Kreativen Abmahnungen ins Haus. In welchen Fällen sind Model- oder Property-Releases nötig, wenn man im öffentlichen Raum fotografiert? Warum kommt die VG Bildkunst zum Zuge, wenn auf dem Foto eines Interieurs Designermöbel zu sehen sind? Welche Rechte und Einschränkungen gelten bei der Nutzung von lizenzfreien und lizenzpflichtigen Bildern? Was müssen Illustratoren bedenken, wenn sie Fotos aus dem Internet als Vorlagen für ihre Zeichnungen nehmen? Dass das auch schiefgehen kann, zeigte der Fall um das berühmte Obama-Porträt von Urban Artist Shepard Fairey. Fragen über Fragen, die sich immer wieder neu und ein wenig anders stellen, und die immer wieder neu beantwortet werden müssen.

mehr

Teaserbild_eDossier_Krisenmanagement_2016

Krisenmanagement – Insights, Lösungen & Learnings aus Agenturen und Designbüros

In diesem PAGE eDossier lesen Sie, wie man eine Projektkrise durchsteht und was Einzelkämpfer und Agenturteams tun müssen, damit so etwas gar nicht erst passiert. mehr

Bildrecht_Seminar_2016_Visual

PAGE Seminar: »Bildrecht!« – 5. Mai 2017

Hier können Sie ein fundiertes Rechtswissen in Sachen »Bildrecht« für Ihren Arbeitsalltag erlangen. Die Teilnahme bewahrt Sie vor manch einer Bildrechtsverletzung …

mehr

BI_150125_IO-Kampagne_Urheberrecht1

Neue Urheberrechte von Kreativen

»Wir sind Urheber« heisst eine neue Online-Kampagne, die alle Kreativen zum Mitmachen einlädt.

mehr

BI_150122_Meißen_Burgberg_mit_Albrechtsburg_und_Dom

Die Rechten und das Urheberrecht

Wie die NPD Sachsen gegen das Bildrecht verstieß und damit unfreiwillige Flüchtlingshilfe leistete.

mehr

Anzeige

Vorlage_Teaserbild_eDossier_Bildrecht_Social_Media

PAGE eDossier »Bildrecht und Social Media«

Stockfotos in Social Media: Die Richtlinien der Bildagenturen in puncto Lizenzierung,  Quellennennung, Branding et cetera

mehr

copyright_icon

Bilderklau per Framing?

Schonmal etwas von Framing gehört? Laut einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist es jedenfalls legal.

mehr

Teaserbild_eDossier_Bildrecht

PAGE eDossier: »Bildrecht, Copyright, Abmahnung«

Im PAGE eDossier »Bildrecht für Kreative« geben wir Antworten auf wichtige Fragen zum Thema.

mehr

http://iconmonstr.com/

Bildrecht und Social Media

Dass es beim Thema Bildrecht und Social Media deutlichen Klärungsbedarf gibt, zeigte jüngst wieder die heiss umstrittene Abmahnung von Neo-Magazin-Moderator Jan Böhmermann. Die nächste Picta-Night bringt für professionelle Bildnutzer Licht ins Dunkel. mehr

Anzeige

content_size_park_oktober_2013

Fotografieren im Park verboten?

Vorsicht bei der Auswahl von Fotomotiven, die professionell genutzt werden sollen – in Teilen des öffentlichen Raums darf man bald nur noch gegen Bezahlung fotografieren. 

mehr

content_size_Ohne_Titel

Urheberrechte bei Collagen oder dem Nachstellen von Fotografie

Wie sieht es eigentlich mit den Bildrechten aus bei Fotomontagen, Collagen oder dem Nachstellen von fremden Fotos?

mehr

content_size_Deubelli_Kopie

PAGE eDossier »Bildrecht«

Copyright und Bildrechte sind ohnehin schon schwierige Themen, aber nirgends gibt es wohl so viele Unsicherheiten und Stolpersteine wie in Social Media. Der sympathische Rechtsanwalt Sebastion Deubelli gibt Rat.

mehr

AGD_Kolumne_08_Lizenzen_verwalten

Lizenzen verwalten (AGD)

Was, wenn der Kunde Dateien der eingesetzten Stockfotos von mir möchte? Friederike Sobiech von der Allianz deutscher Designer erklärt, wie man als freiberuflicher Designer in diesem Fall vorgeht – und für die Zukunft vorsorgt.

mehr

Anzeige