Apps

Kaum vorstellbar, aber es gab eine Zeit, in der der Mobiltelefoniemarkt stagnierte. Ungefähr 2007 war das. Apple brachte gerade das erste iPhone heraus, auf ihm die Mobilvariante des Desktop-Betriebssystems Mac OS. Das iOS sollte alles verändern: Steve Jobs’ legendärer Satz auf der MacWorld-Keynote 2007 (»This is one device, and we are calling it iPhone«) gab den Auftakt für Design und Entwicklung abertausender kleiner Anwendungen, deren mobilen Betrieb Apple User seither für selbstverständlich halten. Und nicht nur sie – schnell zog Google mit seinem eigenen mobilen Betriebssystem Android nach und eröffnete den Mitbewerber zu Apples App Store: den App Market, heute Google Play; Microsoft folgte mit Windows Mobile.

Ganz gleich ob Smartphone, iPhone oder Windows Phone – die Apps haben nicht nur unser digitales Nutzungsverhalten revolutioniert, sondern auch neue Arbeitsweisen und -welten geschaffen; die Kreativbranche kann ein Lied davon singen, denn sie nutzt nicht nur Apps, um kollaborative Arbeitsformen auszureizen, sondern konzipiert und gestaltet sie auch. PAGE berichtet regelmäßig über neue, hilfreiche Apps für Kreative und gibt Einblicke in Konzeption und Design neuer bemerkenswerter mobiler Anwendungen für alle Nutzergruppen, erklärt ihre Use Cases und User Experience.

mehr

Make My 3D

Make My 3D

mehr

Keypad for Google SketchUp

Keypad for Google SketchUp

mehr

iTracer

iTracer

mehr

iSculptor

iSculptor

mehr

Anzeige

iRhino 3D

iRhino 3D

mehr

iDough

iDough

mehr

3DVIA Mobile

3DVIA Mobile

mehr

3D Cover

3D Cover

mehr

Anzeige

Teamviewer HD

Teamviewer HD     

mehr

OCRKit

OCRKit   

mehr

Jump Desktop

Jump Desktop   

mehr

FTP On The Go PRO

FTP On The Go PRO    

mehr

Anzeige

Filemaker Go

Filemaker Go   

mehr

FileBrowser

FileBrowser  

mehr

Dropbox

Dropbox    

mehr

Desktop Connect

Desktop Connect     

mehr

Anzeige

Bento

Bento    

mehr

Air Sharing Pro

Air Sharing Pro    

mehr