Agentur

Ursprünglich waren Agenturen schlicht Büros, die für Kunden Zeitungsanzeigen, Plakate, Werbeuhren oder andere Promotion-Artikel gestalteten und vermittelten. Der Altonaer Buchhändler Ferdinand Haasenstein, der 1855 seine Annoncen-Expedition eröffnete, und der »Säulenheilige« Ernst Litfaß gelten als Pioniere des Agenturwesens.

In Hamburg etwa bot schon 1876 die Centrale Annoncen Büro William Wilkens (heute FCB) Anzeigenberatung inklusive Buchung, Design und Text als Full-Service an. Ende des Jahrhunderts entstand der Beruf des Werbeberaters.

Natürlich folgten die Werbeformate stets den medientechnologischen Entwicklungen ihrer Zeit, die als Motor für die diversen Ausdifferenzierungsschübe innerhalb der Branche wirkten (Print, Radio, Film, Fernsehen, Internet, Mobile). Nach den kommunikationswirtschaftlichen Wachstumsschüben in den 1920er und 1950er Jahren führte schließlich das Aufkommen des Internets zum »Wildwuchs« der mit Werbeformaten befassten Agenturformen wie Internet-, Design-, PR-, Web-, Digital-, Interactive-Agentur et cetera pp.

Wie das Agenturleben so ist? Die Agentur Feinheit aus Zürich hat die sogenannten Spielregeln in Form von Illustrationen von Boris Périsset nach dem Motto »Wie man einen Elefanten zähmt« zusammengestellt. Schmunzeln garantiert: www.feinheit.ch.

Wer in einer Agentur arbeiten möchte, kann sich entweder im Studium oder in einer Ausbildung zum Grafikdesigner, Kommunikationsdesigner, Illustrator oder Werbetexter ausbilden lassen – aber auch IT-affine Agenturhelden finden angesichts der umfassenden Digitalisierung passende Berufsbilder als App-Entwickler, Interaction Designer oder Information Architect.

Was Werbe- und Kommunikationsagenturen leisten, kann man gut hier nachlesen: http://www.kommunikarriere.de/fileadmin/media-center/Kommunikarriere-Website/Interne_Kommunikation/GWA_Broschuere_Schueler_innen.pdf. Die Einstiegswege sind vielfältig, auch Quereinsteiger gibt es zuhauf.

mehr

Designerdock Anzeigenkampagne

Bis zum 15. August können bei Designerdock Vorschläge für eine Image-Fachanzeigenkampagne eingereicht werden. Ziele der Kampagne: Den Bekanntheitsgrad steigern und das positive Image ausbauen.Zielgruppe sind Entscheider in Top-Positionen

mehr

Procter & Gamble Brand Building Award

Alljährlich veranstaltet Procter & Gamble (Gillette, Ariel, Pringles, Wella, Braun, Tide, Pampers, Hugo Boss, Chanel, Duracell, etc) einen Wettbewerb unter ihren Agenturen um die besten Brand Building Projekte des Jahres. Gewinner in der

mehr

Pixelpark gewinnt DMMA mit ZDF Mediathek

Die Mediathek des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) wurde mit dem Deutschen Multimedia Award (DMMA) ausgezeichnet. Die von dem Geschäftsbereich Agentur der Pixelpark AG konzipierte und realisierte IPTV-Lösung konnte die Kategorie "Interaktives

mehr

Corporate-Design-Leitfaden

Die wir design communications AG mit Sitz in Braunschweig und Berlin beschäftigt sich seit 1983 mit Corporate Design. Jetzt fasst sie ihre Erfahrungen im Handbuch „Corporate Design managen“ zusammen. Der praktische Leitfaden lässt

mehr

Anzeige

Joomla-Handbuch zum Download

I

Neues „Fairy Tale“

Abend mit Körnerunion

Das Fotografenkollektiv Körnerunion, das in den letzten zwei Jahren mit seinen abgründigen Alltagsfotos von sich reden machte, kommt am 6. Juli zu einer Soireé in die Züricher Galerie plattformelf. Ab 19 Uhr ist im im lauschigen

mehr

WM-Etikettenschwindel

Wer auf die website: www.wm2006.de klickt, kann in Zeiten allgegenwärtiger WM-FIFA-Präsenz eine Überraschung erleben. Es geht zwar auch hier um Fussball, aber in Comicform und eher auf Provinzebene. Begrüsst wird man von einem

mehr

Anzeige

Geschichten vom Pferd

Mustang ist jetzt mit einem neuen Internet-Auftritt online. Der Jeans- und Lifestyleanbieter präsentiert sich im World Wide Web mit einem größeren, emotionalen, zeitgeistigen und benutzerfreundlichen Auftritt. Konzipiert und umgesetzt

mehr