Agentur

Ursprünglich waren Agenturen schlicht Büros, die für Kunden Zeitungsanzeigen, Plakate, Werbeuhren oder andere Promotion-Artikel gestalteten und vermittelten. Der Altonaer Buchhändler Ferdinand Haasenstein, der 1855 seine Annoncen-Expedition eröffnete, und der »Säulenheilige« Ernst Litfaß gelten als Pioniere des Agenturwesens.

In Hamburg etwa bot schon 1876 die Centrale Annoncen Büro William Wilkens (heute FCB) Anzeigenberatung inklusive Buchung, Design und Text als Full-Service an. Ende des Jahrhunderts entstand der Beruf des Werbeberaters.

Natürlich folgten die Werbeformate stets den medientechnologischen Entwicklungen ihrer Zeit, die als Motor für die diversen Ausdifferenzierungsschübe innerhalb der Branche wirkten (Print, Radio, Film, Fernsehen, Internet, Mobile). Nach den kommunikationswirtschaftlichen Wachstumsschüben in den 1920er und 1950er Jahren führte schließlich das Aufkommen des Internets zum »Wildwuchs« der mit Werbeformaten befassten Agenturformen wie Internet-, Design-, PR-, Web-, Digital-, Interactive-Agentur et cetera pp.

Wie das Agenturleben so ist? Die Agentur Feinheit aus Zürich hat die sogenannten Spielregeln in Form von Illustrationen von Boris Périsset nach dem Motto »Wie man einen Elefanten zähmt« zusammengestellt. Schmunzeln garantiert: www.feinheit.ch.

Wer in einer Agentur arbeiten möchte, kann sich entweder im Studium oder in einer Ausbildung zum Grafikdesigner, Kommunikationsdesigner, Illustrator oder Werbetexter ausbilden lassen – aber auch IT-affine Agenturhelden finden angesichts der umfassenden Digitalisierung passende Berufsbilder als App-Entwickler, Interaction Designer oder Information Architect.

Was Werbe- und Kommunikationsagenturen leisten, kann man gut hier nachlesen: http://www.kommunikarriere.de/fileadmin/media-center/Kommunikarriere-Website/Interne_Kommunikation/GWA_Broschuere_Schueler_innen.pdf. Die Einstiegswege sind vielfältig, auch Quereinsteiger gibt es zuhauf.

mehr

Yokozuna-Café

Bildportal Zoonar geht ungewöhnliche Wege

Mit einem ungewöhnlichen Preismodell, Honorar-Ausschüttungen von bis zu 80 Prozent und neuen Absatzideen will die junge Bildagentur Zoonar aus Hamburg im prosperierenden Markt der Online-Bildportale mitmischen. Daher ist bei Zoonar alles ein

mehr

Grossbritannien braucht neue Soldaten

Adobe Live! Interview mit Jo Lo

P

Anzeige

Neue Form-Website

Das Londoner Designbüro Form hat sich nach sechs Jahren einen kompletten Relaunch seiner Website gegönnt. Neben der unerlässlichen Präsentation von Arbeiten gibt es szenige Bilder vom Studio und dem Team sowie einen Blog, in dem

mehr

Gegen Armut

Elephant Seven hat den Millenniumspot sowie den dazugehörigen Blog für die Aktion „Deine Stimme gegen Armut“ entwickelt und ruft damit gemeinsam mit den Initiatoren - dem Verband Entwicklungspolitik (VENRO) – zum Mitmachen

mehr

Adobe ernennt neuen CIO

Adobe erweitert das Management Team. Gerri Martin-Flickinger wird zum neuen Senior Vice President und Chief Information Officer ernannt. Frau Martin-Flickinger war zuvor Chief Information Officer bei VeriSign. Bei Adobe wird sie das globale Information

mehr

TBWA: Apple-Agentur für das iPhone

Die internationale Werbeagentur TBWA wird die Kampagne zum Apple iPhone steuern. Auch der Spot 'Hello', der bei der Verleihung der Oscars (Academy Awards) lief, stammt von TBWA. Die Agentur mit Zentrale in New York arbeitet sein 1997 für Apple, wie

mehr

Anzeige

Neues CD für Mundschenk

Die Hamburger Agentur deernsundjungs design hat das Erscheinungsbild des Soltauer Druck- und Verlagshauses Mundschenk überarbeitet. Ilka Zentgraf hat das traditionsreiche Motiv des Greifen in die Neuzeit portiert. Spielerisch zieht sich das

mehr

Messestand von häfelinger + wagner

    Einen ziemlich coolen Messestand konzipierte die häfelinger + wagner design gmbh, München für Munksjö Decor, einen der weltweit führenden Zulieferer von Dekorpapieren für die Holzwerkstoffindustrie.

mehr

Typo-Zebra-Streifen

Nette Idee und eine feine Umsetzung: »A ambient/guerrilla campaign, using street art and the medium as a message, by Draft FCB, Lisbon (Portugal). To remember the fact that a great number of car accident victims aren’t always

mehr

Kompakte Travelsets

Die seit November 2006 bestehenden Flughafenverordnungen machen Reisenden das Leben schwer. Nicht nur, dass man ständig seine Schuhe an und ausziehen muss, man darf auch nur Produkte mit einer Flüssigkeitsmenge bis 100ml im Handgepäck

mehr

Anzeige

Ausgezeichnete Video-Trainings

Der bislang nicht unbedingt kreativpreisverdächtige Bonner Verlag Galileo Press kann sich freuen: Seine Video-Trainings zu Softwares wie InDesign, AfterEffects, Illustrator, Photoshop etc. (produziert von bytes in motion) wurden bei den

mehr

Grafikdesign für Schuhe

    Der niederländische Designer Anthon Beeke, Gründer von Total Design und derzeit unter anderem Art Director von „View on Colour“, „Interior View“ und „Bloom“, hat für Camper

mehr

Neuer tgm-Vorstand

Boris Kochan, Geschäftsführender Gesellschafter von Kochan & Partner, wurde zum 1. Vorsitzenden des Vorstandes der Typographische Gesellschaft München gewählt. Er löst den Typografen und Buchgestalter Rudolf Paulus Gorbach

mehr

Tag des Uploads

Der erste Mai ist auch für den Webdesigner als solchen immer etwas besonderes, denn seit Jahren gehört es zum guten Ton seine Seite am ersten Mai zu re- oder gar zu launchen. Da dies in Deutschland jedoch schlecht mit Fahrradfahren und

mehr

Anzeige

TOCA ME design studio in Second Life

Das Münchener Design Studio TOCA ME eröffnet seine eigene Unit in Second Life und lockt nun die internationale Design Community in diese Online-Welt im Internet. Die Design- und Eventagentur hat Second Life als neuen Bestandteil eines

mehr

Prinzen, Kekse, Poldi

Die Hamburger Brand- & Packaging Design-Agentur Brand Central Station hat den Markenauftritt des meistverkauften Keks in Deutschland überarbeitet.Das Logo der Prinzen Rolle wurde modernisiert, auf den Verpackungen rückt das

mehr