Agentur

Ursprünglich waren Agenturen schlicht Büros, die für Kunden Zeitungsanzeigen, Plakate, Werbeuhren oder andere Promotion-Artikel gestalteten und vermittelten. Der Altonaer Buchhändler Ferdinand Haasenstein, der 1855 seine Annoncen-Expedition eröffnete, und der »Säulenheilige« Ernst Litfaß gelten als Pioniere des Agenturwesens.

In Hamburg etwa bot schon 1876 die Centrale Annoncen Büro William Wilkens (heute FCB) Anzeigenberatung inklusive Buchung, Design und Text als Full-Service an. Ende des Jahrhunderts entstand der Beruf des Werbeberaters.

Natürlich folgten die Werbeformate stets den medientechnologischen Entwicklungen ihrer Zeit, die als Motor für die diversen Ausdifferenzierungsschübe innerhalb der Branche wirkten (Print, Radio, Film, Fernsehen, Internet, Mobile). Nach den kommunikationswirtschaftlichen Wachstumsschüben in den 1920er und 1950er Jahren führte schließlich das Aufkommen des Internets zum »Wildwuchs« der mit Werbeformaten befassten Agenturformen wie Internet-, Design-, PR-, Web-, Digital-, Interactive-Agentur et cetera pp.

Wie das Agenturleben so ist? Die Agentur Feinheit aus Zürich hat die sogenannten Spielregeln in Form von Illustrationen von Boris Périsset nach dem Motto »Wie man einen Elefanten zähmt« zusammengestellt. Schmunzeln garantiert: www.feinheit.ch.

Wer in einer Agentur arbeiten möchte, kann sich entweder im Studium oder in einer Ausbildung zum Grafikdesigner, Kommunikationsdesigner, Illustrator oder Werbetexter ausbilden lassen – aber auch IT-affine Agenturhelden finden angesichts der umfassenden Digitalisierung passende Berufsbilder als App-Entwickler, Interaction Designer oder Information Architect.

Was Werbe- und Kommunikationsagenturen leisten, kann man gut hier nachlesen: http://www.kommunikarriere.de/fileadmin/media-center/Kommunikarriere-Website/Interne_Kommunikation/GWA_Broschuere_Schueler_innen.pdf. Die Einstiegswege sind vielfältig, auch Quereinsteiger gibt es zuhauf.

mehr

Ausgezeichnete Video-Trainings

Der bislang nicht unbedingt kreativpreisverdächtige Bonner Verlag Galileo Press kann sich freuen: Seine Video-Trainings zu Softwares wie InDesign, AfterEffects, Illustrator, Photoshop etc. (produziert von bytes in motion) wurden bei den

mehr

Grafikdesign für Schuhe

    Der niederländische Designer Anthon Beeke, Gründer von Total Design und derzeit unter anderem Art Director von „View on Colour“, „Interior View“ und „Bloom“, hat für Camper

mehr

Neuer tgm-Vorstand

Boris Kochan, Geschäftsführender Gesellschafter von Kochan & Partner, wurde zum 1. Vorsitzenden des Vorstandes der Typographische Gesellschaft München gewählt. Er löst den Typografen und Buchgestalter Rudolf Paulus Gorbach

mehr

Tag des Uploads

Der erste Mai ist auch für den Webdesigner als solchen immer etwas besonderes, denn seit Jahren gehört es zum guten Ton seine Seite am ersten Mai zu re- oder gar zu launchen. Da dies in Deutschland jedoch schlecht mit Fahrradfahren und

mehr

Anzeige

TOCA ME design studio in Second Life

Das Münchener Design Studio TOCA ME eröffnet seine eigene Unit in Second Life und lockt nun die internationale Design Community in diese Online-Welt im Internet. Die Design- und Eventagentur hat Second Life als neuen Bestandteil eines

mehr

Prinzen, Kekse, Poldi

Die Hamburger Brand- & Packaging Design-Agentur Brand Central Station hat den Markenauftritt des meistverkauften Keks in Deutschland überarbeitet.Das Logo der Prinzen Rolle wurde modernisiert, auf den Verpackungen rückt das

mehr

Filter the World

Wo leben die schönsten, wo die glücklichsten Menschen? Wo wird am meisten zensiert, wo ist der Nationalstolz am grössten? Das Information Design Studio aus Amsterdam hat ungewöhnlich gestaltete Statistiken online gestellt –

mehr

Corporate Design Museum für Film und Fernsehen

Die Deutsche Kinemathek am Potsdamer Platz, der im Jahr 2000 das Filmmuseum angegliedert wurde, ist letztes Jahr durch die Eröffnung des Fernsehmuseums weiter gewachsen – und heisst jetzt Deutsche Kinemathek – Museum für Film

mehr

Anzeige

See-Conference

Zum zweiten Mal veranstaltet Scholz & Volkmer in Wiesbaden eine spannende kleine Konferenz. Eingeladen sind für den 21. April Sprecher, die Wegweisendes zum Thema Visualisierung von Informationen zu sagen haben. Darunter Marcos Weskamp aus

mehr

Times Online Redesign

T

USM-Möbel-Konfigurator

Vor Urzeiten galt die von Scholz & Volkmer entwickelte Flash-Anwendung, die die Optionen bei der Konfiguration von USM-Haller-Möbelbausystemen aufzeigt (und die unter www.usm.com immer noch online ist), als des Webdesigns letzter Schrei.

mehr

USM-Möbel-Konfigurator

Vor Urzeiten galt die von Scholz & Volkmer entwickelte Flash-Anwendung, die die Optionen bei der Konfiguration von USM-Haller-Möbelbausystemen aufzeigt, als des Webdesigns letzter Schrei. Inzwischen warten USM-Fans längst auf ein neues

mehr

Anzeige

The car is the star

    Für die Weltpremiere des neuen BMW Sauber Formel 1 Fahrzeugs am 16. Januar in Valencia ließ sich die Münchner Agentur EXPOLAB eine effektvolle und außergewöhnliche Fahrzeugenthüllung

mehr

club transmediale

Damit Transmediale -Besucher sich auch abends beim Festival für Kunst und digitale Kultur nicht langweilen, gibts wie jedes Jahr den Club Transmediale. Heute abend ist das Eröffnungkonzert in der Volksbühne. Fürs CI der

mehr

Preisverdächtiger Spot

Heizkosten online checken

Anzeige

Auftritt der Internationalen Bauausstellung

  Den Sprung in die Zukunft zeigt feldmann+schultchen mit dem jüngst vorgestellten Corporate Design für die Internationale Bauausstellung, die bis 2013 in Hamburg stattfindet und die tatsächlich auch zum Sprung über die Elbe

mehr

Neue Asics-Kampagne

Aimaq·Rapp·Stolle stellt die neue Asics-Kampagne vor, in deren Mittelpunkt ein von Partizan London produzierter 45-Sekunden-Spot steht. Das Block-Party-Thema findet sich auch als Key Visual im von Klaus Thymann fotografierten Printmotiv.

mehr