Agentur der Woche

Seit 2011 stellen wir auf PAGE online allwöchentlich das Portfolio einer Agentur vor, deren Arbeit uns besonders gut gefällt – sei es eine Designagentur oder ein Kommunikationsdesignstudio, aus Köln oder Kapstadt, Multiplayer oder Newcomer. Was zählt, ist die Arbeit, und darüber hinaus gibt ein Fragebogen Auskunft über Designprozesse, Inspirationsquellen und Methoden.

Agenturporträt: Zim&Zou

PAGE gefällt ...: Zim&Zou, Designstudio aus Frankreich, das die ganze Welt aus Papier neu erschafft.

mehr

Agenturporträt: FLUUT

PAGE gefällt: FLUUT, Grafikdesignbüro auf dem Sprung nach Leipzig, das Leporellos mit einem Kopf versieht und ein Fotobuch auch schon mal mit Spitze umwickelt.

mehr

Agenturporträt: des signes

PAGE gefällt ...: des signes, Grafikdesignbüro aus Paris, das fantastisch mit Formen, Irritationen und Schriften spielt.

mehr

Agenturporträt: Two Times Elliott

PAGE gefällt …: Two Times Elliott, schmuckes Londoner Grafikbüro, das sich nicht um klassische Satzspiegel schert und auch nicht um allzu viele Farben – und damit direkt ins Schwarze trifft.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Julia

PAGE gefällt ...: Julia, Grafikdesign-Studio aus London, das so großartig reduziert wie pointiert arbeitet - und ein besonderes Faible für Typografie hat.

mehr

Agentur der Woche: Milch+Honig

PAGE gefällt …: Milch+Honig designkultur aus München, die, klar, schlicht und gerne auch mit Siegellack, für kunstvoll prägnante Botschaften sorgen.

mehr

Agenturporträt: This is Pacifica

PAGE gefällt ...: This is Pacifica, portugiesische Agentur mit Büro am Meer, die Farbflammen lodern lässt und herrlich minimalistische CI's sprechen.

mehr

Agenturporträt: Helmo

 PAGE gefällt …: Helmo, Grafikdesignstudio aus Montreuil, an dessen verblüffenden, eigensinnigen und hochpräsenten Plakaten kein Weg vorbei führt.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Ghostarmy

PAGE gefällt …: Ghostarmy, die das Denken lieben, parametrische Typefaces entwerfen – aber auch schon mal eine Bollerwagen-Facebook-App.

mehr

Agenturporträt: mediaman

PAGE gefällt ...: mediaman, Digital-Innovatoren, die schon mal verblüffend komplexe One-Pages entwickeln - oder den Spieleklassiker Pong als Live-Installation auf die Straße bringen.

mehr

Agenturporträt: Cabinet Gold van d‘ Vlies

PAGE gefällt …: Cabinet Gold van d‘ Vlies aus Bremen, das kühn mit Fonts und Formen spielt, mit Lawrence Weiner ausstellte – und zur dOCUMENTA (13).

mehr

Agenturporträt: Bureau Malte Metag

PAGE gefällt …: Bureau Malte Metag aus Hamburg, das Weißgrund ebenso wenig scheut wie herrlich kunstvolle Typo – und auch schon mal eine Skulptur baut.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Yokoland

PAGE gefällt ...: das norwegische Grafikbüro Yokoland, das Musiker in den Pappwald stellt, Autos zwischen Tannen und Wale ins Universum schickt.

mehr

Agenturporträt: why not associates

PAGE gefällt ...: why not associates aus London, die Typografie in Kunst verwandeln und die Welt mit ihrem Comedy Carpet an Blackpools Strandpromenade zu einer besseren gemacht haben.

mehr

Agenturporträt: Pinar & Viola

PAGE gefällt ...: »Ecstatic Surface Design« von Pinar & Viola aus Amsterdam, die die komplexe Gegenwart auf ihre ganz eigene Weise ordnen und Kritik auf einem goldenen Tablett servieren.

mehr

Agenturporträt: CDLX

PAGE gefällt …: CDLX, Agentur für Gestaltung + Interaktion aus Berlin, für die Reduktion der größte Luxus ist.

mehr

Anzeige

Agenturporträt: Re:Surgo!

PAGE gefällt ...: Grafikdesign von Re:Surgo! aus Berlin, handmade, kunstvoll – und unangepasst. 

mehr

Agenturporträt: Catalogtree

PAGE gefällt ...: Catalogtree, multidisziplinäres Studio aus Arnhem, das Daten Raum gibt, sich zu entfalten und so Verblüffendes entstehen lässt – preisgekrönt mit dem Dutch Design Award 2011.

mehr