Luxusdreck

Plakatreihe zu Kreuzfahrtschiffen, in Zusammenarbeit mit Julia Roß
Anerkennung bei dem Wettbewerb “Out of Balance – Kritik der Gegenwart” und Veröffentlichung in Arch+

Klimakonferenzen, erneuerbare Energien, Elektroautos – Umweltschutz ist topaktuell.
Doch die Schifffahrt steckt in veralteten Methoden fest und gehört mit zu den größten Umweltsündern. Während die Handelsschifffahrt einen wichtigen Faktor der Weltwirtschaft ausmacht, sind Kreuzfahrtschiffe purer Luxus, die die Welt zunehmend gefährden.

Der Schwerpunkt der Plakatreihe liegt auf den Schadstoff-Emissionen, die durch Kreuzfahrtschiffe ausgestoßen werden. Diese werden durch Muster dargestellt, die sich wiederholen. In Anlehnung an Otto Neurath sollen durch Quantität Zusammenhänge und Vergleiche gezogen werden. Durch die vielen Muster entsteht gleichzeitig eine leichte Überforderung bei dem Betrachter, die wiederum die Masse an Schadstoffen darstellen soll.

Edit   Delete

https://www.behance.net/gallery/18229861/Luxusdreck