L`Italiano – Das italienische Gesamtkonzept

Die neue Osteria „L’Italiano“ macht schon auf den ersten Blick hungrig

Die neue Osteria „L’Italiano“ macht schon auf den ersten Blick hungrig. Nicht nur Pizza und Pasta, sondern auch echte neapolitanische Regionalküche verführen zum einkehren.
Wenn man die Bar betritt, ist man Italien ein gutes Stück näher und zugleich ich der ersten Osteria in Weiden. Das Team hinter der Theke und in der Küche ist jung, talentiert und versprühen den Charme echter Italiener. Sie lieben die Tradition der alten Küche, gehen damit jedoch ganz modern und frisch um. So werden z.B. traditionelle Nudelgerichte nach eigenen Hausrezepturen neu interpretiert.
Alle Gerichte werden „to go“ für die kurze Mittagspause angeboten, wobei es dazu fast zu schade ist, da es im L’Italiano einfach zu gemütlich ist.
Am Abend bei „a la carte“ lässt es sich mit direktem Blick auf das historische Rathaus besonders schön geniessen. Zum Abschied gibt es von Geschäftsführerin Jasmina noch lächelnd einen Satz mit auf den Weg:
„Bis zum nächsten mal, morgen gibt es Pasta a la Luici.“Hört sich gut an, denken wir und ganz sicher bis bald……

Kreativmaleins war seit Entwurf der Geschäftsidee bis zur Eröffnung der neuen Osteria der kreative Partner. Beginnend von der Festlegung des Innendesigns, des Designs der Aussenfassade bis hin zur kompletten Neuschaffung der Marke.

Hier musst Du bitte in Deinem Fachwörtern weiterschreiben was alles Kreativmaleins gemacht hat

Edit   Delete