agenda design 1

agenda design ist das halbjährlich erscheinende Printmagazin der Allianz deutscher Designer (AGD) e.V. Mit ausführlichen, zum Nachdenken anregenden Artikeln von namhaften Autoren wie Harald Welzer, Elvia Wilk, Holm Friebe und Birgit Bauer bietet die agenda design ein Gegengewicht zu den im Netz vorbeirauschenden Kurzmeldungen aus der Designwelt. Jede Ausgabe ist einem übergeordneten Thema an der Schnittstelle zwischen Design, Technologie und Gesellschaft gewidmet, welches sowohl inhaltlich als auch gestalterisch erörtert wird. Darüber hinaus wird die Arbeit herausragender Gestalterinnen und Gestalter aus dem Kreis der AGD vorgestellt. 

Ausgabe 1 behandelt unter dem Begriff der „Sichtbarkeit“ die Ästhetik des Verschwindens in der Postwachstumsökonomie; das Nudging als umstrittene Designmethode zur indirekten Verhaltenssteuerung; sowie die Einführung der Gesichtserkennung in der Plakatwerbung. 

Edit   Delete