Bundesnetzagentur: 8,7 Mio nutzen UMTS

Acht Jahre nach der Versteigerung der UMTS-Frequenzen werden Mobile Data und Mobile Web endlich zum langersehten Wachstumstreiber im TK-Markt. „Der Knoten ist geplatzt und das mobile Internet ist nun auf der Überholspur“, sagte der

mehr

lost

TV-Serien im deutschen iTunes Store

  Lange mussten die iPod-Besitzer hierzulande warten, jetzt ist es soweit: Auch deutsche Serien-Junkies kommen in den Genuss einzelne Folgen beliebter Serien direkt aus iTunes auf den videofähigen iPod zu laden. Den Anfang machen

mehr

badhabits

DESTRUCTED.INFO #16

Designers Toolbox

Wieviel horizontale Pixel muss ein Bild haben, das bei einer Breite von 216 mm bei 300 DPI belichtet werden soll? Welche Maße hatte noch mal ein C5-Umschlag? Wieviel PostScript-Punkt sind eigentlich 120 mm? All das klärt die Designers Toolbox

mehr

Anzeige

Flyer_Crazy_Green_Dakota

Crazy Green & Dakota

Bis zum 19. April stellt die Vicious Gallery in Hamburg die beiden Street Artists Crazy Green & Dakota vor. „Sometimes we´re getting asked to tell a bit more about the artists, but to be honest, we refuse that. Those who are interested

mehr

goldfuermenschenrechte

Gold für Menschenrechte

Die China-Kampagne, die Zum goldenen Hirschen aus hamburg im auftrag von Amnesty International entwickelte, ist so erfolgreich, dass sich mittlerweile schon amnesty Sektionen aus anderen Ländern angeschlossen haben. Angesichts der jüngsten

mehr

Adobes onAIR Tour Workshops

Adobes onAIR Tour macht einen Abstecher nach Europa. Gestern in Madrid (31.3) und morgen (2.4) in Paris. Im Juni dann in Deutschland. Vom 31. März 2008 bis zum 13. Juni 2008 touren die AIR Profis von Adobe mit den kostenlosen Adobes onAIR Tour

mehr

orangsieben

Ausstellung Orang#7

Es ist so ziemlich das Beste, was derzeit in deutschen Landen in Sachen Comic zu haben ist. Und anläßlich des Erscheinens der neuen, siebten Ausgabe des Hamburger Magazins gibt es eine Ausstellung in der Galerie Linda. Vernissage ist am 4.

mehr

Anzeige

mangas

Manga-Zeichnerinnen in Deutschland

Linotype

Drei Deutsche beim TDC2 erfolgreich

Drei deutsche Schriften sind beim diesjährigen TDC2 – dem Schriftcontest des Type Directors Club New York – ausgezeichnet worden: Die Displayschrift Mommie von Hubert Jocham, die Textschrift Marat von Ludwig Übele – beide

mehr

Aperture 2.1 mit Plug-Ins

Apple stellt Aperture 2.1 zum Download bereit. Mit Aperture 2.1 wird eine neue, offene Plug-In-Architektur eingeführt, die es Fotografen erleichtert, spezielle Bildbearbeitungssoftware von Dritt-Herstellern direkt in Aperture zu nutzen. Aperture 2.1

mehr

Apple kauft Adobe

Heute übernimmt Apple den Software-Anbieter Adobe. Der Computerhersteller aus Cupertino zahlt einen Betrag von US $ 12 Milliarden in bar. Binnen Jahresfrist soll die Fusion abgeschlossen sein und Synergien in den Bereichen Publishing/Videoschnitt,

mehr

Anzeige

e7bek

Bekennerkampagne

Das Elephant Seven Team ist Fan und hat die Bekennerkampagne von Mercedes-Benz und dem DFB zur tatkräftigen Unterstützung der Fußball-Nationalmannschaft bei der EURO 2008 konzipiert. Auf dem Internetportal www.fans2008.de

mehr

janosch

Janosch über den Verlust seiner Rechte

Einer der beliebtsten deutschen Kinderbuchautoren wurde in Sachen Urhebernutzungsrechte bekanntlich übel über den Tisch gezogen – wie das gelaufen ist, berichtet er unter http://de.youtube.com/watch?v=auyh_Tg_ALEVorsicht also beim

mehr

forumtypo

23 Forum Typografie

  Eine Veranstaltung des Forum Typografie e.V., der Hochschule für Künste Bremen und des Institut syn steht uns bevor: Vom 13. bis 15. Juni 2008 findet auf dem Anwesen der Hochschule für Künste Bremen das »23. Forum

mehr

Analog/Digital: Über das Bewußtwerden und seine Folgen

Auf der Suche nach Sinnlichkeit in modernen Kommunikationsformen, die eher Distanz überbrücken als Nähe schaffen, steht für Claudius Lazzeroni immer die Dramaturgie dieses Zwischenraumes im Vordergrund. Auf der Suche nach

mehr

Anzeige

londonskerning

Londons Kerning

Viral ist viral

Es ist schon komisch: »Virale Kampagnen« sind im Grunde genommen nur deshalb »viral«, da in allen publizierenden Medium sich ein Hinweis befindet, dass es hierbei um eine neue »virale Kampagne« der Marke XY handelt.

mehr