Porträt der Woche: Benjamin Gottwald und seine grafischen, verspielten Welten

Page gefällt …: Illustrationen von Benjamin Gottwald aus Hamburg, der Tagebuch zeichnet und Menschen schlafwandeln lässt oder sie durch die Geisterbahn schickt – und dabei in schönsten Farben die Perspektive immer wieder aus den Angeln hebt. mehr

Schriften in der Creative Cloud testen

Von Fontshop kommt ein Plugin, mit dem sich Schriften in Adobe Designprogrammen vor dem Kauf ausprobieren lassen.  mehr

Eine Story für alle Sinne

Wie kombiniert man Text, Foto, Video, Gra­fik und Audio zu einer inhaltlich wie visuell gelungenen Multimedia-Reportage? Bernhard Poscher zeigt es mit seiner Bachelorarbeit »Digi­ta­les Storytelling. Dramaturgie und Anatomie ei­nes Genres in der Betaphase«.

mehr

Reine Formsache 16

01.10.2016 - 30.10.2016

W1 – Zentrum für junge Kultur, Regensburg

Zum zweiten Mal findet die Ausstellung über Digitale Kunst in Regensburg statt.

mehr

Anzeige

Mit Nullen und Einsen zurück in die Zukunft

Mit ihren Werken holt Künstlerin Nicky Broekhuysen digitalen Code zurück in die analoge Welt. mehr

Neue Axe-Kampagne: Coole Typen in Schwarzweiß

Männlich, authentisch, charaktervoll – Tim Bruenings Fotos für Axe sind ein echter Hingucker.

mehr

Wie man mit Zahnpasta eine Identity gestaltet

Das Schweizer Studio Neo Neo hat für das Kulturfestival La Bâtie eine Identity entworfen, die beste Pop-Art ist, gegen Plaque wirkt und nach Pfefferminze riecht. mehr

Versicherung für Kreative: Die Berufsunfähigkeits-versicherung

Jeder Designer sollte darüber nachdenken. Christian Büning gibt hilfreiche Tipps …

mehr

Anzeige

Type my brand

Lettern kann für Logos eine attraktive Alternative sein. mehr

Modulare Gestaltung – neue Designansätze für komplexe Webprojekte

Atomic Design, Micro-UX, Algorithmic Design, Aggregator Apps … mehr

Erraten Sie, welche Städte diese Fotos zeigen?

Leipzig, Detroit oder Bratislava? Ein Städtequiz der etwas anderen Art zum Bildband »peripher« von Andreas Tschersich

mehr

Es lebe die Kopie!

Ist Originalität im Kommunikationsdesign nur eine Illusion? Diese und andere Fragen stellte sich Phillip Peters in seiner Bachelorarbeit »I Am The Original Now« …

mehr

Anzeige

Alles wird schlechter/gut

Jürgen Siebert über den Gebrauch von Angst in den Medien.

mehr

Diese drei Serifenschriften können was!

Sindelar zeichnet sich durch besonders detaillierte Ästhetik aus. Modum punktet mit viel Charme, Cardamon mit Vielseitigkeit …

mehr

BILD / SCHRIFT / ZEICHEN

09.09.2016 - 23.10.2016

Villa Merkel, Esslingen

Die Ausstellung zeigt Kunst und Grafikdesign im Grenzbereich freier und angewandter Gestaltung.

mehr

Deliveroo erhält ein neues Logodesign, neue Website und Kurier-Outfit

Das illustrierte Känguru wird durch ein minimalistisches Logo ersetzt, das an das »Roo« anknüpfen soll …

mehr

Anzeige

Agenturporträt: V/+O 3/CA

PAGE gefällt …: V/+O 3/CA, die Kreativagentur Vito Bica aus Berlin, die Identities flirren lässt und Schriften leuchten – und mit Plakaten, Ausstellungen und eigenem Font mobil macht gegen Rechts.

mehr

Portfoliosichtung im Haus der Photographie

05.11.2016

Deichtorhallen, Hamburg

Der Freundeskreis des Hauses der Photographie e.V. veranstaltet seine alljährliche Portfoliosichtung in den Deichtorhallen Hamburg.

mehr