Relax, it’s Friday

PAGE:live :: Interview mit Ruedi Baur

1// Interview m. R. Baur

mehr

Leitsystem für Umweltministerium

Das Atelier von Intégral Ruedi Baur in Zürich (www.integral.ruedi-baur.com) hat die Arbeiten am Leitsystem für das Umweltministerium in Bern abgeschlossen – filigrane, transparente Pflanzenstrukturen an den Fenstern geben dem

mehr

Leipziger A-llerlei

„TRADITION UND FORTSCHRITT FÜR MODERNES WOHNEN“ – diese propagandistische Neonreklame aus DDR-Zeiten ist auf einem Dach am Leipziger Ring (Grünewaldstraße Ecke Leplaystraße ) hängen geblieben –

mehr

Anzeige

Filme fürs BenQ-Handy

Auch nach dem Aufkauf der Siemens-Handysparte durch BenQ geht's mit der MicroMovie Series weiter. Exklusiv fürs Handy wurde die witzige Serie "Dog&Bone" produziert - Regisseur war Andreas Hafele, einer der Gewinner des Siemens MicroMovie

mehr

Drachen steigen lassen…

Logos im Web 2.0 Gewand

Auf Yay Hooray haben sich Designer daran gemacht berühmte Firmenlogos im Web 2.0 Gewand zu überarbeiten. Darunter "FedExr" "Microsoft 2.0" und einige Bekannte, denen man einfach den Zusatz "beta" verpasst hat. Und natürlich fast

mehr

“Space Invaders”: visuelle Raumgestaltung vierlerorten

Space Invaders – Links zur visuellen Raumgestaltung in Page 9/2006:

mehr

Anzeige

Electrocomics

Comics als E-Books zum kostenlosen Download gibt's beim Portal www.electrocomics.com. Ganz frisch: "Heute ist der letzte Tag vom Rest Deines Lebens" von Ulli Lust, ein "Autobiographisches Teenage-Road-Comic" (siehe Bild). Aber auch Arbeiten von Oliver

mehr

Webdesign ´96

Man hat es fast schon vergessen oder verdrängt wie Websites in der Steinzeit ausgesehen haben. Daher lohnt sich ein Blick in die Sammlung Internet 96, welche die Angebote von Mc Donalds bis NY Times anno 1996 unterhaltsam vorstellt. Und es wird

mehr

Licht-Typografie-Objekt

"wuffdesign is off. desres is on" – so der Text auf einem Plakat, mit dem die Frankfurter Agentur wuffdesign Freunden und Kunden ihre Umbenennung bekannt gab. Die Idee "desres is on" setzten die Gestalter in riesigen 3-D-Lettern um, gebaut aus 50

mehr

Streetart by Eltono and Nuria

Anzeige

Scham-Kanal

Krümel

Unscheinbare Themen anders zu betrachten – das haben sich Heike Becker und Katia Moysich vom Hamburger Designbüro Queens mit ihrem neuen Internet-Magazin Queensmag vorgenommen. Gerade ist die erste Ausgabe an den Start gegangen. Thema: Keks.

mehr

Mal was anderes…

T-Shirts & Webdesign

Picnic Industries präsentiert seine neue Shirt Kollektion „Rock Your Antibody“ unter www.picnicparadise.com. Die T-Shirts des Labels werden inzwischen auch schon in Japan vertrieben. Aber selbst wenn man kein T-Shirt-Fetischist ist, es

mehr

Anzeige

Wandmalerei

Manche werden Elsa Wormeck noch von ihrer Zeit bei Mediamorph kennen und ihren audiovisuellen Arbeiten für die Berliner Clubszene. Jetzt arbeitet sie unter dem Namen Elsa for Toys und zwar unter anderem in Riga. Für ein Steak-House entstand

mehr

MOTION THEORY FOR HP