Linklisten PAGE 5.06

www.audio-branding.de

mehr

Global kreativ

Ab sofort im Handel: PAGE 03.2006

mehr

Won bei Fotografenagentur

G

Animation – ein Muss für alle

Ab sofort im Handel: PAGE 02.2006

mehr

Anzeige

Branded Entertainment

Ab sofort im Handel: PAGE 01.2006

mehr

iTMS verkauft erste Millionen Videos

Meilenstein in Video Über den Apple iTunes Music Store sind in weniger als 20 Tagen über eine Million Videos verkauft worden. Die teilt Apple mit. Aus dem gesamten Angebot von über 2.000 Musikvideos in den USA und rund 1.000 Videos in Deutschland

mehr

Nova Media bringt Globetrotter Combo EDGE

EDGE und GPRS Nova Media hat nun eine universell einsetzbare PC-Data Card für EDGE- und GPRS-Verbindungen im Programm. Die Globetrotter Combo EDGE unterstützt Frequenzen mit 850-, 900-, 1800- und 1900 MHz und damit den Aufbau von EDGE- und

mehr

Musik: Downloads nicht so stark wie erwartet

Musikbranche verliert Umsatz Unter Berufung auf informierte Kreise berichtet die Financial Times Deutschland (ftd) von weiteren Umsatzverlusten in der deutschen Musikbranche. Die deutsche Musikbranche hätte bis Ende September dieses Jahres fast fünf

mehr

Anzeige

Energieverbrauch der neuen PPC 970MP

Drei bis 100 Watt IBM veröffentlicht Details zum Energieverbrauch der neuen Dual-Core Prozessoren in den neuen PowerMac G5. Im Ruhezustand werden 3 Watt benötigt. Je nach Anwendungen beträgt die Leistungsaufnahme zwischen minimal 40 Watt und maximal

mehr

Creative beschwert sich über Apple

Flash-Speicher-Front Das Magazin PC pro berichtet von Beschwerden seitens Creative über Apple. Der Hersteller von MP3 Playern bekommt Lieferschwierigkeiten, weil Apple den Markt für Flash-Speicher leer-kauft. iPod nano und iPod shuffle sind

mehr

GeForce 7800 GT zum neuen PowerMac G5

Drei Karten Apple bietet nun alle drei angekündigten Grafikkarten zum neuen PowerMac G5, die am 19. Oktober 2005 vorgestellt wurden. Im deutschen Angebot fehlte die Nvidia GeForce 7800 GT. Diese ist jetzt als Option erhältlich. Der Aufpreis beträgt

mehr

ViewSonic bringt 19-Zoll mit zwei Millisekunden

VX922 Mit dem Modell VX922 wird ViewSonic, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich visueller Technologien, als erster Anbieter bereits Mitte November ein 19"-LCD-Display mit einer Reaktionszeit von nur zwei Millisekunden (Grey-to-Grey) verfügbar

mehr

Anzeige

Kostenlose Roh-Kost für Fotografen

RawShooter essentials 2005 RawShooter essentials 2005, das kostenlose Tool zur Rawdaten-Verarbeitung aus dem Internet, und die Anregungen vieler Anwender dienten Pixmantec als Grundlage bei der Entwicklung der Version premium 2006 für Windows. Diese

mehr

2006 ist wieder IFA in Berlin

Jährlich IFA Die Internationale Funkausstellung (IFA) wird künftig jährlich stattfinden. Dies teilen die Veranstalter mit. Im kommenden Jahr ist die Comsumer-Electronics-Messe angestetzt für die Zeit vom 1. bis zum 6. September 2006. So entwickelt

mehr

Hochleistungs-Akkus von Sonnet für iPod

78 Prozent mehr Sonnet Technologies kündigt jetzt Austauschakkus für die Apple iPod an. Die neuen Energiequellen verfügen über bis zu 78 Prozent mehr Leistung als die Originale. Laufzeiten von über 20 Stunden können möglich sein. Die

mehr

Adobe-Macromedia-Deal bis Dezember perfekt

Adobe zuversichtlich In einem Update für Investoren hat Adobe verkündet, man erreiche die gesteckten Umsatzziele auch im vierten Quartal 2005 "at the high end". Das Unternehmen geht überdies davon aus, die Akquisition von Macromedia noch "Ende

mehr

Anzeige

Apple ehrt amerikanische Bürgerrechtlerin

Rosa Parks Am vergangenen Montag (24. Oktober 2005) verstarb Rosa Parks. Ihr zu Ehren stellt Apple ein Motiv auf die Startseite von apple.com. Rosa Parks weigerte sich am 1. Dezember 1955 in Montgomery, Alabama, ihren Platz für einen "Weißen" zu

mehr

Update für Apple Final Cut Pro und PCI Express

Final Cut Pro 5 Updates Etwas umfassender als bei Final Cut Express HD gestalten sich die Anpassungen für die neuen Macs mit PCI-Express bei der Video-Authoring-Lösung Apple Final Cut Pro. 85 Megabyte wiegt das Update, das auf Final Cut Pro 5.0 unter

mehr