Wie würden die Logos großer Tech-Firmen im Heavy Metal Style aussehen?

Airbnb im Slayer-Style, dunkle Raben für Twitter, Facebook im Van Halen Look und Uber auf den Spuren von Motörhead: der amerikanische Designer Jean Ross macht sich einen Spaß daraus, die cleanen Logos moderner Technologie-Firmen mit reichlich Heavy Metal zu versehen …



Airbnb vs Slayer

Viel zu zurückhaltend, zu ängstlich und brav befand der Designer Jean Ross aus San Francisco als er sich die Logos der modernen Tech Firmen anschaute von denen es in der Bay Area nur so wimmelt.

Es geht seiner Meinung nach gar nicht mehr um Geschichten und Bilder im Corporate Design, sondern einzig darum, so massenkompatibel wie möglich zu sein, technologisch und funktional. Weit entfernt von Jugendkultur, von Streetstyle und Rebellion seien die Logos, sagte er auf »It’s Nice That« – und begann im Heavy Metal Style seiner Jugend zu re-interpretierten.

Für Airbnb kreuzte er die Slayer-Schwerter, setzte Linkedin wie AC/DC an den Tisch, versah Snapchat mit einer Fratze oder Facebook mit dem metallenen Van Halen Signet. Zwei Album-Cover fallen dabei eher heraus: Apple, für das er in Pink Floyds »Dark Side Of The Moon« das Illuminati-Dreieck mit einem Apfel ersetzt und Pinterest, wo Ryan Gosling sich im Hintergrund sexy über die Haare fährt.

 

 




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren